Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

AWS Certified SysOps Administrator – Associate (ACSOAA)

Die Prüfung AWS Certified SysOps Administrator - Associate richtet sich an Systemadministratoren in einer Funktion als Systembetreiber mit ein bis zwei Jahren Erfahrung in den Bereichen Deployment, Management und Betrieb von AWS.

Im Rahmen der Zertifizierung validierte Fähigkeiten
  • Bereitstellen, Verwalten und Ausführen von skalierbaren, hochverfügbaren und fehlertoleranten Systemen in AWS
  • Implementieren und Steuern des eingehenden und ausgehenden Datenverkehrs von AWS
  • Auswählen des geeigneten AWS-Services entsprechend den Verarbeitungs-, Daten- oder Sicherheitsanforderungen
  • Bestimmen der geeigneten Best Practices für den AWS-Betrieb
  • Abschätzen von AWS-Nutzungskosten und Bestimmen von Kontrollmechanismen für die Betriebskosten
  • Migrieren lokaler Workloads zu AWS

Voraussetzungen

Empfohlenes Vorwissen
  • Verständnis der AWS-Merkmale - Architektur für die Cloud
  • Praktische Erfahrung mit den AWS CLI und SDKs/API-Werkzeugen
  • Verständnis für Netzwerktechnologien im Zusammenhang mit AWS
  • Verständnis für Sicherheitskonzepte mit praktischer Erfahrung bei der Implementierung von Sicherheitskontrollen und Compliance-Anforderungen
  • Verständnis für die Virtualisierungstechnologie
  • Erfahrung mit Überwachungs- und Auditsystemen
  • Kenntnisse über Netzwerkkonzepte (z. B. DNS, TCP/IP und Firewalls)
  • Fähigkeit zum Umsetzen architektonischer Anforderungen

Praktische Erfahrungen sind die beste Vorbereitung auf Zertifizierungsprüfungen. Wir empfehlen ein bis zwei Jahre praktische Erfahrung mit AWS.