Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Online-Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning-Angebote und mehr

Jetzt informieren

Fast Lane Management

WELTWEITES Management

Torsten PoelsTorsten Poels, CEO & Chairman of the Board

Torsten ist seit 25 Jahren in der IT-Branche in Europa tätig. Er begann mit technischen Trainings- und Beratungsprojekten und gründete 1990 sein Unternehmen, das sich auf High-End-Netzwerkdienstleistungen spezialisierte. WeiterlesenSeitdem hat er umfangreiche Management- und Vertriebserfahrung gesammelt und mehrere Cisco Learning Solutions Partner und IT-Trainingsunternehmen geleitet. Er verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz beim schnellen und profitablen Wachstum von Unternehmen und beim Aufbau erfolgreicher strategischer Partnerschaften. Torsten kam 2003 zu Fast Lane und ist verantwortlich für das herausragende Wachstum von Fast Lane in Europa, Russland/GUS, Zentral- und Osteuropa, Amerika und Japan. Torsten hat einen Abschluss in Computer Engineering von der PTL Physikalische Technische Lehranstalt, Fachhochschule Wedel/Hamburg.

Dan O’Brien, President US & Canada

Dan O'Brien kam im Oktober 2010 als COO Americas zu Fast Lane und ist für das operative Geschäft in Kanada und den USA verantwortlich. Dan O'Brien verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Training und Services. WeiterlesenVor Fast Lane war er VP Managed Learning Services bei MicroTek, einem Anbieter von Lernlösungen. In dieser Position war er verantwortlich für den Aufbau eines globalen Servicegeschäfts und für die Einführung vieler neuer Serviceangebote, die die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Schulungen unterstützten. Dan war außerdem von 1996 bis 2006 10 Jahre lang bei einem sehr großen globalen Technologie-Schulungsunternehmen tätig. Er begann in Kanada und leitete die kanadischen Operationen, verbrachte dann 3 Jahre mit der Leitung der US-Operationen und dann 2 Jahre mit der Leitung der europäischen Operationen; er verließ das Unternehmen als Global VP of Operations and Planning. In den vergangenen 17 Jahren in der privaten Schulungsbranche war Dan maßgeblich an der Definition von Plänen und Strategien beteiligt, um das Wachstum zu managen und die Effizienz und Rentabilität in allen Ländern, in denen er Managementverantwortung hatte, zu steigern.

Michel Sabry, General Manager ITLS/Fast Lane Dubai UAE

Michel arbeitet seit mehr als 10 Jahren in der IT-Branche. Er begann seine Karriere im Finanzdienstleistungssektor in Ägypten im Jahr 1998. Er hatte verschiedene Positionen in den Bereichen Vertrieb, Geschäftsentwicklung und Management bei internationalen IT-Schulungsunternehmen wie Arrow ECS und WeiterlesenGlobal Knowledge inne. Dazwischen war er Channel Manager und Business Development Manager bei Cisco. Michel hat einen B.Sc. in Rechnungswesen von der Universität Alexandria in Ägypten.

Luis CampbellLuis Campbell, VP Latin America

Luis hat die meiste Zeit seiner Karriere für die Unisys Corporation in leitenden Managementpositionen gearbeitet. Er leitete technische und beratende Geschäftsgruppen und lieferte Mehrwert in komplexen technischen Integrationsprojekten in mehreren Ländern Lateinamerikas. Außerdem ist er ein Experte Weiterlesenfür Unternehmensplanung und -organisation sowie ein Beratungsexperte für die Transformation von Geschäftsprozessen in Banken und die Ausrichtung von Unternehmen. Er war auch im Direktvertrieb tätig und koordinierte Vertriebsgruppen für technologische Produkte in ganz Lateinamerika. Luis ist Ingenieur der Informatik und hat einen MBA mit Schwerpunkt Marketing und einen Postgraduiertenabschluss in Telekommunikation. Er wurde 1999 zum Information Services Director ernannt, ist seit Mai 2000 Certified Principal und seit 2003 Certified Partner. Im Jahr 2004 war er für die Beratungspraxis des Retail Banking für Lateinamerika einschließlich Mexiko und Brasilien verantwortlich. Er trug die Verantwortung für über hundert Berater und 23 Manager und hatte eine Gesamtdienstleistungsquote von über 7,5 Mio USD.

James Furneaux, VP APAC & Wordwide BLP Management

James arbeitet seit über 15 Jahren in der IT-Branche. Er begann 1998 mit dem Vertrieb für ein High-Tech-Start-up in APJC, das im Jahr 2000 von einem großen Netzwerkanbieter aufgekauft wurde. In diesem Unternehmen war er 7 Jahre lang als Produktmanager, Vertriebs- und Geschäftsentwickler für verschiedene Technologien in der gesamten APJC Weiterlesenmit besonderem geografischen Schwerpunkt auf China, Japan, Indien und Australien tätig. James gründete sein eigenes professionelles Dienstleistungsunternehmen, das mit vielen der führenden IT-Anbieter in diesem Bereich zusammenarbeitete. Seitdem war er als GM von APJC für eine Reihe von US-amerikanischen und europäischen Unternehmen tätig, die in die APJC-Region kamen. Seine letzte Funktion vor ITLS war GM, APJC für ein High-End-Data Center-Beratungsunternehmen.


REGIONALES Management

Andy Turner, Managing Director UK |

Andy ist seit über 20 Jahren in der Telekommunikations- und IT-Branche tätig. Zunächst war er bei der Philips Electronics Group für die kommerzielle und geschäftliche Entwicklung von Mobilfunk- und WeiterlesenDatenprodukten in Westeuropa, im Nahen Osten und in den aufstrebenden Märkten Osteuropas und Indiens verantwortlich. Während dieser Zeit konnte er eine umfassende Geschäftserfahrung sammeln, indem er Product Business Units und damit verbundene Vertriebs- und Marketingprogramme vorantrieb und es schaffte, Philips als neuen Marktteilnehmer zu positionieren und die Marktführerschaft in vielen der sich entwickelnden Märkte Osteuropas zu übernehmen, indem er Multi-Millionen-Dollar-Verträge mit Service Providern und Vermittlern sowohl über einen direkten als auch einen indirekten Vertriebskanal aushandelte. In den letzten 10 Jahren war Andy als Senior Commercial Director bei einer Reihe von IT-Bildungs- und Beratungsunternehmen in Großbritannien und EMEA tätig. Dies umfasste Perioden mit schnellem Wachstum, Fusionen und Übernahmen sowie die Unterstützung von Unternehmen beim Verkauf ihres Geschäfts. Andy hat einen Bachelor of Science in Elektronik von der Brunel University, ein Postgraduierten-Diplom in Sales & Marketing und ein Fellowship vom Chartered Institute of Marketing.

Torsten Poels

Torsten Poels, Managing Director Germany & Switzerland |

Torsten ist seit 25 Jahren in der IT-Branche in Europa tätig. Er begann mit technischen Trainings- und Beratungsprojekten und gründete 1990 sein Unternehmen, das sich auf High-End-Netzwerkdienstleistungen spezialisierte. WeiterlesenSeitdem hat er umfangreiche Management- und Vertriebserfahrung gesammelt und mehrere Cisco Learning Solutions Partner und IT-Trainingsunternehmen geleitet. Er verfügt über eine nachgewiesene Erfolgsbilanz beim schnellen und profitablen Wachstum von Unternehmen und beim Aufbau erfolgreicher strategischer Partnerschaften. Torsten kam 2003 zu Fast Lane und ist verantwortlich für das herausragende Wachstum von Fast Lane in Europa, Russland/GUS, Zentral- und Osteuropa, Amerika und Japan. Torsten hat einen Abschluss in Computer Engineering von der PTL Physikalische Technische Lehranstalt, Fachhochschule Wedel/Hamburg.

Herman Goedman, Managing Director Benelux |

Herman ist seit 1983 in der IT-Industrie in den Benelux-Ländern tätig. Er arbeitete als Softwareentwickler, Projektmanager und Business Manager bei verschiedenen Systemintegratoren.
Weiterlesen Seit 1998 ist Herman als General Manager eines Cisco Learning Partners und UNIX-Beratungsunternehmens im Bereich Netzwerktraining tätig. Bevor er Fast Lane Benelux gründete, war er Vorstandsmitglied eines großen internationalen Schulungsunternehmens und verantwortlich für Geschäfts- und Partnerentwicklung, Vertriebs- und Marketingmanagement in vielen Bereichen, darunter Cisco, Microsoft und Linux/UNIX.

Francesco Dell’Apa, Managing Director Italy |

Francesco arbeitet seit 15 Jahren in der IT-Branche in Europa. Er begann seine berufliche Laufbahn in Italien als Projektmanager und verbrachte dann 10 Jahre bei einem großen internationalen Schulungsunternehmen, wo er verschiedene Positionen innehatte. WeiterlesenEr begann als Sales Support Manager für Italien und wurde dann Operations Manager für Italien & Spanien. Francesco kam 2009 durch die Übernahme von GKI zu Fast Lane, wo er als Director of Operations tätig war. Bevor er die Position des Geschäftsführers übernahm, hatte er die Position des Sales Operation Manager inne. Francesco hat einen Abschluss als Elektronikingenieur der Universität Politecnico di Torino.

Denis Bonnamour, Managing Director Fast Lane France |

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der IT-Branche hat Denis an der Expansion von Fast Lane France mitgewirkt und alle strategischen Positionen im Unternehmen besetzt, vom operativen Geschäft über den Vertrieb bis hin zum Partnermanagement, bevor er 2018 Geschäftsführer wurde. WeiterlesenEr verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung von Beziehungen zu IT-Anbietern, dem Aufbau starker Channel-Verbindungen und der Durchführung komplexer IT-Schulungsprojekte auf globaler Ebene.

Helmuth Mai, Managing Director Austria |

Helmuth ist seit 30 Jahren in der IT-Industrie in Europa tätig. Er begann seine berufliche Laufbahn in Österreich als Program Manager bei Digital Equipment und verbrachte dann 15 Jahre bei einem großen internationalen Schulungsunternehmen, wo Weiterlesen er verschiedene Positionen innehatte. Helmuth begann als Country Manager Austria & CEE, wurde dann Country Manager Switzerland, Operations Manager EMEA und Marketing Manager EMEA. Helmuth kam 2015 zu ITLS / Fast Lane. Helmuth hat einen Abschluss in Business Management von der Wirtschaftsuniversität Wien.

Gregor Röhrich, Managing Director Austria |

Gregor blickt auf 15 Jahre Erfahrung als Enterprise Account Manager, Sales Manager, Alliance Manager, Business Development Manager, Marketing Manager und jetzt als Geschäftsführer der ITLS Training and Consulting GmbH Österreich zurück.Weiterlesen Er begann seine IT-Karriere als Ausbilder und erlangte verschiedene technische Zertifizierungen. Gregor hat einen großen Erfahrungsschatz im Aufbau von starken Beziehungen zu großen Unternehmen und IT-Partnern. Sein Ziel ist es, gemeinsam mit seinen Teammitgliedern High-End-Trainingsprogramme in höchster Perfektion zu entwerfen und durchzuführen.

Michel Sabry, General Manager ITLS/Fast Lane Dubai UAE |

Michel arbeitet seit mehr als 10 Jahren in der IT-Branche. Er begann seine Karriere im Finanzdienstleistungssektor in Ägypten im Jahr 1998. Er hatte verschiedene Positionen in den Bereichen Vertrieb, Geschäftsentwicklung und Management bei internationalen IT-Schulungsunternehmen wie Arrow ECS und WeiterlesenGlobal Knowledge inne. Dazwischen war er Channel Manager und Business Development Manager bei Cisco. Michel hat einen B.Sc. in Rechnungswesen von der Universität Alexandria in Ägypten.

Adel Albert, Managing Director Fast Lane Egypt |

Adel ist seit über 30 Jahren in der IT-Branche tätig. Er war sowohl im privaten als auch im öffentlichen Sektor tätig, in vielen Spezialisierungen und hielt verschiedene Positionen im IT-Bereich. Er war außerdem mehr als 5 Jahre lang Technical Services Director bei Global Knowledge, Weiterlesen Senior Consultant im Software Engineering Competence Center (SECC) und Regional IT Manager bei ARCHIRODON Construction Overseas. Adel ist zertifizierter ITIL-Experte und hat einen B.Sc. in Elektrotechnik von der Ain Shams University.

Joanna Łuksza, Managing Director Poland/CEE |

Joanna Skrycka-Łuksza verfügt über fundierte Erfahrungen in der IT-Branche, die sich über 35 Jahre erstrecken. Sie begann ihre berufliche Laufbahn am IMM Research Institute in Warschau, wo sie sich hauptsächlich mit der Entwicklung früher PC-Betriebssysteme beschäftigte.Weiterlesen Joanna hat einen M.Sc.-Abschluss, den sie an der Fakultät für Elektronik und Computerwissenschaften der Technischen Universität Warschau erworben hat. Sie war Mitbegründerin von Hector SA, einem der ersten privaten IT-Unternehmen in Polen, das die erste Generation von PC-Computern auf dem polnischen Markt einführte und dabei eng mit Digital Equipment, HP und IBM zusammenarbeitete. Über 30 Jahre lang leitete Joanna auch das Hector-Schulungszentrum Centrum Szkoleniowe Hector(CSH) - ein IT-Schulungsunternehmen, das das größte CLP auf dem polnischen Markt war. CSH war ein anerkanntes, professionelles Unternehmen mit einer langen Geschichte und ausgezeichneter Qualität. Im Jahr 2017 kam sie als Geschäftsführerin zu Fast Lane Polen. Am 1. Februar 2021 wurden die beiden Unternehmen CSH und Fast Lane Poland zusammengelegt und Hector Fast Lane Poland gegründet. Derzeit ist Joanna die Geschäftsführerin von Hector Fast Lane Poland.

Mariola Gotfryd, Sales Director Poland/CEE |

Mariola ist während ihrer gesamten Karriere im Vertrieb und in der IT-Branche tätig. Sie trat 1997 in die IT-Branche ein. Sie verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT-Schulungsbranche und arbeitete im Vertrieb und in der Geschäftsentwicklung für das Hector Training Centre Centrum Szkoleniowe Hector(CSH), Weiterlesendas der größte Cisco Learning Partner in Polen war. Im Jahr 2017 wechselte sie zur Fast Lane Gruppe, als Sales Director für Fast Lane Polen. Am 1. Februar 2021 wurden CSH und Fast Lane Poland fusioniert und der neue Firmenname ist Hector Fast Lane Poland. Mariola leitet das Vertriebsteam in Polen. Sie kennt den polnischen Markt sehr gut und hat auch Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern. Ihre Erfahrung und ihre aktuelle Position geben ihr die Möglichkeit, neue Geschäfte zu entwickeln und neue IT-Schulungen in Polen zu implementieren.

Oleg Feldman, Vice President Russia and CIS |

Oleg hat 10 Jahre Erfahrung im Cisco-Trainingsgeschäft bei mehreren der weltweit führenden CLSPs. Er hat als Sales Manager, Partner und Key Account Manager und Partner Development Manager gearbeitet. Außerdem hat er über 4 Jahre lang 2-Tier-PartnerWeiterlesen (CLPs und Sponsored Organizations) in ganz EMEA betreut. Oleg kennt den russischen und GUS-Markt sehr gut und hat auch jahrelang an der Entwicklung aller CEE-Länder gearbeitet. Er spricht fließend Russisch, Deutsch und Englisch.

Tilen Rozman, Managing Director CEE |

Tilen verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im IT-Bildungsbereich mit umfangreicher internationaler Erfahrung in den Bereichen Entwicklung von Bildungsprogrammen, Geschäftsentwicklung, Vertrieb & Marketing, Kundenbeziehungen, Geschäftsbetrieb und neue Technologieinitiativen.WeiterlesenSein beruflicher Weg begann bei Compaq Educational Services, wo er für die Bereitstellung und Entwicklung von Programmen für die europäischen und afrikanischen Regionen verantwortlich war, und setzte sich mit dem Programmmanagement für Microsoft und Hewlett Packard Educational Services durch European Learning Partners fort. Tilen war in der Vergangenheit für ein Hewlett Packard und Microsoft Training Center sowie für Cisco Learning Solutions Partners tätig. Jetzt ist Tilen als Managing Director bei Fast Lane Slovenia für Zentral- und Osteuropa verantwortlich. Seine derzeitige Position vereint alle seine bisherigen Erfahrungen und gibt ihm die Möglichkeit, neue Geschäfte zu entwickeln, wie z.B. IBM (Implementierung von N-Series-Kursen), VMware (Implementierung von Schulungen in der Region Zentral- und Osteuropa), etc.

Durdica Strunjas Kurt, Sales Director CEE |

Mit 10 Jahren Erfahrung im Vertrieb in der IT-Schulungsbranche bringt Durdica eine Fülle von Wissen, Fähigkeiten und Energie in ihre Rolle als Sales Director für Fast Lane Central Eastern Europe ein. Sie ist verantwortlich für die Geschäftsentwicklung Weiterlesenund Vertriebsaktivitäten in der Region, den Aufbau von Key Accounts, das Management von Projekten und die strategische Planung. Sie verfügt über ein ausgeprägtes Marktbewusstsein und die Fähigkeit, die Bedürfnisse der Kunden in unterschiedlichen regionalen und technologischen Konstellationen zu antizipieren und arbeitet daran, Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, um die jeweiligen Geschäftsziele zu erreichen. Zusätzlich zu dieser Führungsrolle ist Durdica Business Development Manager für NetApp und VMware und arbeitet sowohl mit Partnern als auch mit Kunden direkt zusammen. Ihr Ziel in dieser Rolle ist es, die Beziehungen zu den Anbietern zu stärken und sich auf die Wichtigkeit der Ausbildung zu konzentrieren, um mit den neuen technologischen Fortschritten Schritt zu halten. Schließlich leitet Durdica das Marketingteam für die CEE-Region, wobei sie das technische und kreative Marketingteam überblickt und effiziente und effektive Marketingergebnisse sicherstellt.

Dan O´Brien, President US & Canada |

Dan O'Brien kam im Oktober 2010 als COO Americas zu Fast Lane und ist für das operative Geschäft in Kanada und den USA verantwortlich. Dan O'Brien verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Training und Services. WeiterlesenVor Fast Lane war er VP Managed Learning Services bei MicroTek, einem Anbieter von Lernlösungen. In dieser Position war er verantwortlich für den Aufbau eines globalen Servicegeschäfts und für die Einführung vieler neuer Serviceangebote, die die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Schulungen unterstützten. Dan war außerdem von 1996 bis 2006 10 Jahre lang bei einem sehr großen globalen Technologie-Schulungsunternehmen tätig. Er begann in Kanada und leitete die kanadischen Operationen, verbrachte dann 3 Jahre mit der Leitung der US-Operationen und dann 2 Jahre mit der Leitung der europäischen Operationen; er verließ das Unternehmen als Global VP of Operations and Planning. In den vergangenen 17 Jahren in der privaten Schulungsbranche war Dan maßgeblich an der Definition von Plänen und Strategien beteiligt, um das Wachstum zu managen und die Effizienz und Rentabilität in allen Ländern, in denen er Managementverantwortung hatte, zu steigern.


Barry Kaufman, VP of Business Development, Cloud + AI |

Barry ist seit 17 Jahren in der IT- und Sicherheitsberatung und -schulung tätig und besitzt einen Master-Abschluss in Pädagogik. Im Laufe seiner Karriere hat Barry die Erfahrung gemacht, ein erfolgreiches Schulungsunternehmen aufzubauen und zu verkaufen, Weiterlesenprofessionelle Dienstleistungen für eine IT-Sicherheitsfirma zu leiten und zu erweitern und kontinuierlich an der Innovation von Kursen zu Sicherheit und fortschrittlicher Netzwerktechnologie zu arbeiten. Er arbeitet ständig an innovativen Kursen zu Sicherheit und fortschrittlicher Netzwerktechnologie. Seine Leidenschaft ist es, das "Neue" auf den Markt zu bringen; dazu gehört auch, die Go-To-Market-Pläne von Anbietern zu beschleunigen, indem er innovative Technologie-Schulungen konzipiert und durchführt. Er ist auch der Autor mehrerer Publikationen, darunter Co-Autor des Official Certified Ethical Hacker Review Guide.

Kori Needham, VP of Business Development, Networking + Security |

Kori ist ein erfahrener Leiter für Business Development und technisches Marketing, der in seiner 20-jährigen IT-Karriere verschiedene Positionen in den Bereichen Engineering, Marketing und Business Development innehatte. Er ist ein leidenschaftlicher, Weiterlesenkreativer, ergebnisorientierter, dienstleistungsorientierter Leiter, der es versteht, C-Level-Führungskräfte zu befähigen, branchenführende transformative Technologien zu nutzen, um die von ihnen erwarteten Geschäftsergebnisse zu erzielen. Kori ist erfahren darin, kreative Wege zu finden, um die Expansion neuer Geschäfte für Service Provider, Unternehmen, Anbieter und Partner auf eine Art und Weise voranzutreiben, die für alle Parteien von Vorteil ist. Er hat mehrphasige globale Marketingkampagnen für den Außendienst definiert, wobei er den Schwerpunkt auf Thought Leadership und die Einführung neuer Lösungen für das Internet der Dinge sowie Cloud-basierte Software und Services (SaaS) gelegt hat. Kori ist verantwortlich für Cloud-, SDN/NFV-, Collaboration- und DevOps-bezogene Trainings- und Beratungsservices innerhalb des Fast-Lane-Portfolios Enabling Digital Strategies.

Zaki Mohammad, Chief Transformation Officer, AI & IoT Practice Lead |

Zaki ist der Katalysator von Fast Lane für die digitale Transformation in der Beratungs-, Lern- und Schulungsbranche. Seine einzigartige 15-jährige Karriereentwicklung begann als Buchhalter, CCIE-zertifizierter Systems Engineer, Solution Architect, Dozent, Kursentwickler und schließlich Data Scientist und führte Weiterlesenzu erfolgreichen Beratungs- und Projektaufträgen. Zaki hat Erfahrung mit einer Reihe von Branchen wie Energie, Fertigung, Finanzdienstleister, öffentlicher Sektor und Versorgungsunternehmen, was ihn zu einem Tausendsassa mit tiefem Geschäftssinn und technischem Fachwissen gemacht hat. Gepaart mit seiner Liebe zum Lernen und seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Dozent, der sich sowohl an ein geschäftliches als auch an ein technisches Publikum wendet, hat er einen einzigartigen Einblick in die Definition und Umsetzung der IoT- und digitalen Transformationsreise unserer Kunden erhalten. Zaki war auch als IoT-Evangelist, Redner und Dozent bei vergangenen internationalen Veranstaltungen tätig.

Andy McDowell, Sales Director, Fast Lane US |

Andy hat über 30 Jahre Vertriebserfahrung und arbeitet seit 2004 speziell im Bereich IT-Lernen und Bildung für Unternehmen wie Fast Lane, Global Knowledge, ASPE und Cprime. Andys Expertise besteht darin, Kunden bei der Skalierung von fachlichen und technischen Fähigkeiten im gesamten Unternehmen zu unterstützen Weiterlesensowie die Kunden durch ihre Business Transformationen und Agile Journeys zu führen. Im Channel hat Andy Partner bei der Einführung von Produkten, Skills Assessments und Transformationen sowie der Produktrelevanz und -nutzung bei ihren Kunden unterstützt.

Luis Campbell

Luis Campbell, VP Latin America

Luis hat die meiste Zeit seiner Karriere für die Unisys Corporation in leitenden Managementpositionen gearbeitet. Er leitete technische und beratende Geschäftsgruppen und lieferte Mehrwert in komplexen technischen Integrationsprojekten in mehreren Ländern Lateinamerikas.Weiterlesen Außerdem ist er ein Experte für Unternehmensplanung und -organisation sowie ein Beratungsexperte für die Transformation von Geschäftsprozessen in Banken und die Ausrichtung von Unternehmen. Er war auch im Direktvertrieb tätig und koordinierte Vertriebsgruppen für technologische Produkte in ganz Lateinamerika. Luis ist Ingenieur der Informatik und hat einen MBA mit Schwerpunkt Marketing und einen Postgraduiertenabschluss in Telekommunikation. Er wurde 1999 zum Information Services Director ernannt, ist seit Mai 2000 Certified Principal und seit 2003 Certified Partner. Im Jahr 2004 war er für die Beratungspraxis des Retail Banking für Lateinamerika einschließlich Mexiko und Brasilien verantwortlich. Er trug die Verantwortung für über hundert Berater und 23 Manager und hatte eine Gesamtdienstleistungsquote von über 7,5 Mio USD.

Michelle Valenzuela, BDM Sales Argentina, Chile |

Michelle arbeitet seit über 8 Jahren im Bereich Management und Ausbildung von Informationstechnologien. Sie entwickelte ihren Beruf bei Licencias OnLine, einem Marktführer im Verkauf von Softwarelizenzen in Lateinamerika. Sie arbeitete als ProduktmanagerWeiterlesen von LOL Education und entwickelte ein bildungsbasiertes Portfolio mit Cloud & Virtualisierung, und Security. Mit dem VMware Authorized Training Center unterstützt sie vor allem ihre Virtualisierungsstrategie. Von ihren Fähigkeiten sticht vor allem ihre Fähigkeit hervor, Gruppen mit hohen Ergebnissen zu bilden und zu leiten sowie geografisch verteilte Gruppen zu managen, beides mit Kreativität, einer soliden Wissensbasis und einer innovativen Einstellung. Sie engagiert sich für die Beziehung zu Kunden und Geschäftspartnern, die Entwicklung von Lösungen mit Mehrwert durch Bildung und IT-Zertifizierung. Seit 2014 ist sie als kaufmännische Leiterin für den Südkegel (Argentinien, Chile, Uruguay und Paraguay) zuständig.

James Furneaux, VP APAC |

James arbeitet seit über 15 Jahren in der IT-Branche. Er begann 1998 mit dem Vertrieb für ein High-Tech-Start-up in APJC, das im Jahr 2000 von einem großen Netzwerkanbieter aufgekauft wurde. In diesem Unternehmen war er 7 Jahre lang als Produktmanager, WeiterlesenVertriebsleiter und Geschäftsentwickler für verschiedene Technologien in der gesamten APJC mit besonderem geografischen Schwerpunkt auf China, Japan, Indien und Australien tätig. James gründete sein eigenes professionelles Dienstleistungsunternehmen, das mit vielen der führenden IT-Anbieter in diesem Bereich zusammenarbeitete. Seitdem hat er als GM von APJC für eine Reihe von US-amerikanischen und europäischen Unternehmen gearbeitet, die in die APJC-Region einsteigen. Seine letzte Funktion vor ITLS war GM, APJC für ein High-End-Rechenzentrums-Beratungsunternehmen.

Linda Belina, COO Singapore & Operation APAC |

Linda kam 2010 als COO und Operations Director für ITLS South APAC von Singapur aus zu Fast Lane. Zuvor war sie in Singapur als Regional Manager für NIL Data Communications tätig, wo sie Erfahrungen in der Schulungsbranche sammelte.WeiterlesenLinda verfügt über umfangreiche Geschäftserfahrungen in Asien, sie war als Projektmanagerin und Operations Chief in China sowie als Business Consultant für die APAC-Region tätig. Linda arbeitete vier Jahre lang in Schanghai und war dort für den Pavillonbetrieb verantwortlich. Linda spricht fließend Mandarin.