Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

AWS Certified Solutions Architect – Professional (ACSAP)

Die Prüfung „AWS Certified Solutions Architect – Professional“ richtet sich an Einzelpersonen, die eine Rolle als professioneller Lösungsarchitekt mit einem oder mehreren Jahren praktischer Erfahrung im Bereich der Verwaltung und des Betriebs von Systemen auf AWS ausüben.

Im Rahmen der Zertifizierung validierte Fähigkeiten
  • Dynamisch skalierbare, hochverfügbare, fehlertolerante und zuverlässige Anwendungen in AWS konzipieren und bereitstellen
  • Auf der Grundlage von Vorgaben geeignete AWS-Services zum Konzipieren und Bereitstellen einer Anwendung auswählen
  • Komplexe, mehrschichtige Anwendungen auf AWS migrieren
  • Unternehmensweit skalierbare Prozesse auf AWS konzipieren und bereitstellen
  • Strategien zur Kostenkontrolle implementieren

Voraussetzungen

Empfohlenes Vorwissen
  • Zwei- oder mehrjährige praktische Erfahrung im Konzipieren und Bereitstellen von Cloud-Architekturen auf AWS
  • Fähigkeit zum Beurteilen der Anforderungen an Cloud-Anwendungen und zum Unterbreiten von Architekturempfehlungen für Implementierung, Bereitstellung und Lieferung von Anwendungen in AWS
  • Vertrautheit mit der AWS CLI, mit AWS-APIs, mit AWS CloudFormation-Vorlagen sowie mit der AWS Billing Console und der AWS-Managementkonsole
  • Kennen und Anwenden der fünf Säulen des AWS Well-Architected Framework
  • Entwerfen von Hybrid-Architekturen mit den wichtigsten AWS-Technologien (z. B. VPN, AWS Direct Connect)
  • Fähigkeit zur Anleitung mit bewährten Methoden hinsichtlich des Architekturkonzepts für mehrere Anwendungen, Projekte oder für das Unternehmen
  • Vertrautheit mit einer Skriptsprache
  • Vertrautheit mit Windows- und Linux-Umgebungen
  • Zuordnen von Geschäftszielen zu Anwendungs- bzw. Architekturanforderungen
  • Entwickeln der Architektur eines CI/CD-Prozesses (Continuous Integration/Continuous Deployment)

Praktische Erfahrungen sind die beste Vorbereitung auf Zertifizierungsprüfungen. Sie sollten vorzugsweise über zwei oder mehrere Jahre an praktischen Erfahrungen mit AWS verfügen.