Cisco Service Provider 5G Technologies Foundations (SPMBL100)

 

Kursüberblick

Der Kurs Cisco Service Provider 5G Technologies Foundations (SPMBL100) v1.0 bietet eine Einführung in mobile Netzwerkkomponenten, grundlegende 5G-Konzepte und Funktionen der 5G-Technologie, einschließlich schnellerer Datengeschwindigkeiten, höherer Gerätekapazität und verbesserter Benutzererfahrung. Sie werden die mobilen Paketkernlösungen, die 5G-Transportarchitektur und die in 5G-Netzwerken verwendeten Cisco®-Automatisierungs- und Orchestrierungs-Tools untersuchen. Außerdem lernen Sie die Cisco 5G Non-standalone (NSA)- und die Cisco Ultra Cloud Core 5G Standalone (SA)-Plattformlösungen, die konvergente Cisco 5G Software-Defined Networking (SDN)-Transportarchitektur und die Cisco Edge Computing-Lösungen kennen. Sie lernen die Cisco Network Function Virtualization (NFVI) Architektur, den Cisco Network Services Orchestrator (NSO) und den Cisco Elastic Services Controller (ESC) kennen. Sie erfahren, wie 5G mit Telco Data Center (DC) mit Cisco Application Centric Infrastructure (Cisco ACI®) verteilt wird. Und schließlich werden auch Zero-Touch Provisioning (ZTP), Cisco Crosswork™ und die Cisco 5G-Sicherheitsarchitektur vorgestellt.

Dies ist ein Kurs der Cisco Learning Services und wird direkt von Cisco durchgeführt.

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

  • Ingenieure der Kundenbetreuung
  • Ingenieure vor Ort
  • Netzwerk-Ingenieure
  • Beratende Ingenieure für Netzwerke

Voraussetzungen

Bevor Sie sich für diesen Kurs anmelden, sollten Sie über Kenntnisse in den folgenden Bereichen verfügen:

  • Kenntnisse allgemeiner Netzwerkkonzepte
  • Erfahrung im Umgang mit befehlszeilenbasierten Netzwerkgeräten (CLI)
  • Grundlegendes Verständnis von Multiprotocol Label Switching (MPLS)
  • Vertrautheit mit den Architekturen von Dienstanbietern

Der folgende Cisco-Kurs kann Ihnen helfen, diese Voraussetzungen zu erfüllen:

Kursziele

Dieser Kurs wird Ihnen helfen:

  • Nutzen Sie die höheren Datengeschwindigkeiten von 5G, um schneller auf Daten zuzugreifen und jedes Gerät mit höherer Kapazität zu versorgen.
  • Erfahren Sie, wie die 5G-Technologie niedrigere Latenzzeiten, höhere Gerätekapazitäten und ein einheitlicheres Nutzererlebnis bietet

Nach der Teilnahme an diesem Kurs sollten Sie in der Lage sein:

  • Beschreiben Sie die Grundlagen der Architektur von Mobilfunknetzen
  • Auflistung der Grundlagentechnologien für 5G und Beschreibung der wichtigsten Anwendungsfälle für 5G
  • Durchführung grundlegender Operationen auf einem Cisco 5G NSA Mobile Packet Core
  • Beschreiben Sie die konvergierte SDN-Transportarchitektur von Cisco 5G
  • Beschreibung von Cisco NFVI und Durchführung grundlegender Operationen mit Cisco ESC und Cisco Virtualized Infrastructure Manager (VIM)
  • Beschreibung der Automatisierungs- und Orchestrierungslösungen von Cisco für Service Provider zur Bereitstellung und Verwaltung von 5G-Netzwerkfunktionen
  • Beschreiben der Cisco Ultra Cloud Core-Architektur und Bereitstellen des Cisco SMI
  • Erläutern Sie das 5G-fähige verteilte Telco DC mit Cisco ACI-Lösung
  • Beschreiben Sie die Cisco 5G-Sicherheitsarchitektur

Kursinhalt

Grundlagen des mobilen Netzes
  • 5G Key Use Cases
  • Prüfung der Komponenten des Mobilfunknetzes
Ermöglichende Technologien für 5G
  • Einführung in 5G NR Merkmale
  • Cloud-Funkzugangsnetz (RAN)
Cisco 5G NSA-Lösung
  • 5G NSA-Grundlagen
  • 5G NSA StarOS-Konfigurationen
Cisco 5G Konvergierte SDN-Transport-Architektur
  • Cisco 5G Transport Ready Geräte
  • Application Awareness und Netzwerk-Slicing mit Segment-Routing
Cisco NFV-Infrastruktur, Cisco virtualisierte Netzwerkfunktionen (VNFs), Cisco VIM und Cisco ESC
  • Überblick über die NFVI- und SDN-Architektur
  • Cisco VIM-Pod-Konfigurationen
Automatisierung und Orchestrierung für Cisco Service Provider
  • Grundlagen der Telemetrie
  • ZTP-Grundlagen
Cisco Ultra Cloud Core
  • Cisco Ultra Cloud Core-Grundlagen
  • Kubernetes and Docker Fundamentals
5G-fähiger verteilter DC mit Cisco ACI
  • Cisco ACI in Telekommunikations-Rechenzentren
  • 5GC-Einsatz
Entschärfung von Bedrohungen in 5G
  • Einführung in die 5G-Cybersecurity-Risiken
  • Entschärfung von 5G-Cybersecurity-Risiken
Labor Gliederung
  • Untersuchung des Betriebs von EPC und xHaul-Geräten
  • Bereitstellung der Cisco Ultra Gateway-Plattform mit CUPS
  • Konfigurieren des EPC für 5G NSA
  • Netzwerk-Slicing mit Segment-Routing
  • Bereitstellen eines VNF mit Cisco ESC
  • ZTP und Telemetrie verwenden
  • Verwendung der Cisco Crosswork-Optimierung mit NSO
  • Bereitstellung von Cisco SMI und Cisco Ultra Cloud Core

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

E-Learning

Nutzungsdauer 180 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 790,– €
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.

Englisch

6 Stunden Differenz

Online Training Zeitzone: Eastern Standard Time (EST) Kurssprache: Englisch