Implementing Cisco Collaboration Cloud and Edge Solutions (CLCEI)

 

Kursüberblick

Der Kurs Implementing Cisco Collaboration Cloud and Edge Solutions (CLCEI) v1.0 vermittelt Ihnen Kenntnisse über die Lösungen der Cisco® Expressway Series, die Business-to-Business-Anrufe (B2B), Cisco Mobile, Fernzugriff, Authentifizierungsoptionen und weitere Funktionen der Cisco Expressway Series ermöglichen. Durch eine Kombination aus Lektionen und praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie kollaborative Technologien nutzen können, um auf sichere, kollaborative Arbeitsunterstützung zuzugreifen, einschließlich Video, Voice, Content und Remote Workloads. Dieser Kurs bereitet Sie auch auf die Prüfung 300-820 Implementing Cisco Collaboration Cloud and Edge Solutions (CLCEI) vor.

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Fachleute, die z. B. in folgenden Bereichen tätig sind:

  • Zusammenarbeit von Ingenieuren
  • Verwalter der Zusammenarbeit

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Vor der Teilnahme an diesem Kurs sollten Sie über die folgenden Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen:

  • Verständnis von Netzwerktechnologien
  • Verstehen von Sprache und Video
  • Kenntnisse der Kerntechnologien für die Zusammenarbeit von Cisco
  • Grundlagen der Signalisierungsprotokolle Session Initiation Protocol (SIP) und Extensible Messaging and Presence Protocol (XMPP)
  • Grundlagen der Anrufsteuerung für die Zusammenarbeit mit dem Cisco Unified Communications Manager

Die folgenden Cisco-Kurse können Ihnen helfen, das Wissen zu erwerben, das Sie zur Vorbereitung auf diesen Kurs benötigen:

Kursziele

Nach der Teilnahme an diesem Kurs sollten Sie in der Lage sein:

  • Konfiguration und Fehlerbehebung der Integration von Cisco Unified Communications Manager und Cisco Expressway Series
  • Beschreiben Sie die zusätzlichen Funktionen des Cisco Expressway-C
  • Konfiguration und Fehlerbehebung von Cisco Collaboration-Lösungen für B2B-Anrufe
  • Beschreiben Sie, wie Sie die B2B-Kommunikation mit Cisco Expressway Series sichern können.
  • Beschreiben Sie die Funktion Mobile and Remote Access (MRA)
  • Beschreibung der Sicherheits- und Integrationsoptionen von Cisco Expressway MRA, einschließlich der Integration mit Cisco Unity® Connection und Cisco Instant Messaging and Presence (IM&P)
  • Konfigurieren von Cisco Webex® Hybrid Services

Dieser Kurs wird Ihnen helfen:

  • Erwerb von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Nutzung der
  • Sammeln Sie praktische Erfahrungen im Umgang mit der Cisco Expressway-Software für den sicheren Fernzugriff für Telefone, Endgeräte, Smartphones, Tablets, Video und andere Kommunikationsgeräte zur Unterstützung von nicht-traditionellen Arbeitsumgebungen.
  • Vorbereitung auf das 300-820 CLCEI-Examen

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer
5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

E-Learning

Nutzungsdauer
180 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.055,– €

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) Garantietermin!
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
+ Weitere Termine...

Englisch

Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde

Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Osteuropäische Zeit (OEZ)

2 Stunden Differenz

Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)

3 Stunden Differenz

Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs. Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Deutschland

Berlin Garantietermin!
Berlin
Hamburg
Frankfurt
München
Berlin
Frankfurt
München
Hamburg

Schweiz

Basel
Bern
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch. Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Englisch. Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) Kurssprache: Englisch

Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!