Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Java Erweiterungen I (JAVA-ERW-1)

 

Zielgruppe

Anwendungsentwickler, Software-Ingenieure, Internet-/Intranet-Entwickler.

Voraussetzungen

Java Grundlagen (JAVA-SPEIN) oder vergleichbare Kenntnisse.

Kursziele

Programmierer, die die Grundlagen von Java beherrschen, erweitern ihre Kenntnisse durch effiziente Techniken der Programmierung. Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, praxisrelevante Java-Projekte strukturiert zu erstellen. Neben Problemanalyse und Modellierung lernen Sie die Umsetzung mit fortgeschrittenen Java-Konzepten von inneren Klassen bis hin zu Multithreading. Die Kenntnis mächtiger APIs (Collections, GUI-Klassen, I/O und JDBC) versetzt Sie in die Lage, die erlernten Fähigkeiten sofort für eigene Programme einzusetzen.

Kursinhalt

Weiterführende Programmierkonzepte:

  • Innere Klassen
  • Garbage Collection
  • Reflection und Introspection
  • Das Factory Design Pattern
  • Einführung Lambda-Ausdrücke
  • Static Imports

Algorithmen und Datenstrukturen:

  • Iteratoren
  • Enums
  • Das Collection-Framework: Collection, List, Set, Map, Queue
  • Generische Datentypen
  • Sortieren und Suchen

Java im WWW:

  • Applets im HTML-Dokument
  • Ressourcen-Verteilung
  • Web Start: Laden von Applikationen
  • Java Network Launching Protocol (JNLP)
  • Sicherheitsaspekte

GUI-Design und Ereignisverarbeitung:

  • Grundlagen Java-Grafik
  • Einführung in Swing
  • Anordnen von GUI-Elementen mit LayoutManagern
  • Eventhandling durch Delegation
  • Listener und Adapter
  • Model View Controller (MVC)
  • Einsatz von Observer

Multithreading:

  • Threads and Runnable
  • Lebenszyklus
  • Starten und Stoppen von Threads
  • Priorität und ThreadGroups
  • Grundlagen der Thread-Synchronisation

Java I/O:

  • Ein-/Ausgabe-Streams
  • Dateibasiertes Lesen und Schreiben
  • Buffered Streams
  • Schreiben und Lesen von Properties-Dateien

Java und Datenbanken:

  • Java-Datenbankschnittstelle (JDBC)
  • Zugriff auf relationale Datenbanken (SQL)
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.190,– €

Kurstermine

FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
Stuttgart
Frankfurt
Düsseldorf
München
Hamburg
Stuttgart

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!