Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Designing Cisco Enterprise Wireless Network (ENWLSD)

Dieser Kurs ersetzt:

Designing Cisco Wireless Enterprise Networks (WIDESIGN)
 

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

  • Beratender Systemingenieur
  • Netzwerkadministrator
  • Netzwerktechniker
  • Netzwerkmanager
  • Vertriebsingenieur
  • Systemtechniker
  • Architekt für technische Lösungen
  • Entwicklungsingenieur für drahtlose Kommunikation
  • Funktechniker

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Die Kenntnisse und Fähigkeiten, die die Teilnehmer vor der Teilnahme an diesem Kurs haben sollten, sind:

  • Allgemeine Kenntnisse über Netzwerke
  • Allgemeine Kenntnisse über drahtlose Netzwerke
  • Routing- und Switching-Kenntnisse

Hier sind empfohlene Cisco-Lernangebote, die Studenten helfen können, diese Voraussetzungen zu erfüllen:

Kursziele

Designing Cisco Enterprise Wireless Networks (ENWLSD) v1.0 ist ein 5-tägiger Kurs, der Wireless-Ingenieure in Konzepte einführt, die sie bei der Planung fortgeschrittener Designs von Cisco Wireless-Produkten kennen müssen. Der Kurs deckt Designspezifika von Szenario-Designkonzepten über die Installationsphase bis hin zur Postdeployment-Validierung ab.

Nach Abschluss dieses Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein, diese Ziele zu erreichen:

  • Beschreiben und Implementieren einer von Cisco empfohlenen strukturierten Entwurfsmethodik
  • Beschreiben und implementieren Sie Industriestandards, Änderungen, Zertifizierungen und RFCs
  • Beschreiben und Implementieren der erweiterten Wireless-Funktionen von Cisco
  • Beschreiben und implementieren Sie den Wireless-Design-Prozess
  • Beschreiben und implementieren Sie spezifische vertikale Designs
  • Prozesse zur Standortbestimmung beschreiben und umsetzen
  • Netzwerk-Validierungsprozesse beschreiben und implementieren

Kursinhalt

  • Beschreiben und Implementieren einer strukturierten Wireless-Design-Methodik
  • Beschreiben und Implementieren von Industrieprotokollen und Standards
  • Beschreiben und Implementieren von Cisco Enhanced Wireless Features
  • Untersuchung von Cisco Mobility und Roaming
  • Beschreiben und Implementieren des Wireless-Design-Prozesses
  • Beschreiben und Implementieren von spezifischen vertikalen Designs
  • Prüfung spezieller Überlegungen in fortgeschrittenen Wireless-Designs
  • Beschreiben und Implementieren der Prozesse für die Standortbestimmung
  • Beschreiben und Implementieren von Validierungsprozessen für drahtlose Netzwerke
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Mit der nächsten Buchung wird dieser Termin zu einem Garantietermin.
Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
2 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Gulf Standard Time (GST) Garantietermin!
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
3 Stunden Differenz
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Gulf Standard Time (GST)
6 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT) CLC Eligible
Online Training Zeitzone: Eastern Daylight Time (EDT)
7 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST)
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST)
9 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Pacific Daylight Time (PDT) CLC Eligible
Online Training Zeitzone: Pacific Daylight Time (PDT)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
Berlin
Frankfurt
München
Hamburg
Berlin
Hamburg
Schweiz
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Basel Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!

 
X Kontakt Kontakt