Using the Splunk IM Terraform Provider (USIMTP)

 

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

DevOps, Beobachtungsfähigkeit und SRE-Teams

Voraussetzungen

Kursziele

  • Einführung in den Splunk IM Terraform-Anbieter
  • Verwalten von Kartenressourcen
  • Verwalten von Dashboards und Dashboardgruppen
  • Verwalten von Alarmierungsressourcen
  • Verwaltung der Ressourcen des Teams

Kursinhalt

Dieser 9-stündige virtuelle Kurs richtet sich an DevOps-, Observability- und SRE-Teams und ist eine Fortsetzung des Kurses "Automation Using the REST and SignalFlow APIs". Lernen Sie, den Splunk IM Terraform Provider zu nutzen, um Splunk IM Ressourcen für Visualisierung, Alerting und Teams zu verwalten. Erstellen und verwalten Sie Detektoren und Muting-Regeln. Lernen Sie, Teams zu erstellen und zu modifizieren, einschließlich Team-Benachrichtigungsrichtlinien. Alle Konzepte werden durch Diskussionen und praktische Laborübungen vermittelt.

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
9 Stunden

Preis
  • auf Anfrage
Classroom Training

Dauer
9 Stunden

Preis
  • auf Anfrage
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.

Englisch

Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) Kurssprache: Englisch