Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Sophos Mobile Workshop (MOWS)

 

Kursüberblick

Dieser Kurs richtet sich an technische Mitarbeiter, die für die Administration von Sophos Mobile verantwortlich sind. Er vermittelt die notwendigen Kenntnisse und technischen Möglichkeiten sowie deren Einsatzmöglichkeiten für die Bewältigung der üblicherweise täglich anfallenden Aufgaben. Die grundlegende Durchführung der Konfigurationen, die Verwendung der häufigsten Funktionen und die Konzeption und Implementierung werden den Teilnehmern fachkundig aufgezeigt. Der Kurs besteht aus Präsentationen und praktischen Übungen zur Anwendung der theoretischen Lerninhalte.

Voraussetzungen

Um den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen zu können, sind nachfolgend beschriebene Kenntnisse die empfohlenen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Besuch des Trainings:

  • Im Training benötigt jeder Teilnehmer ein Smartphone mit iOS oder Android
  • Kenntnisse aktueller Standards der Security Branche
  • Erfahrungen in Konfiguration und Administration von Windows Systemen
  • Kenntnisse in Android, iOS und Windows

Kursinhalt

  • Funktionsübersicht von Sophos Mobile
  • Planung, Installation und Konfiguration von Central Mobile
  • Aufbau einer Testumgebung
  • Usermanagement und Geräteaktivierung
  • Übersicht und Anwendung von Konfigurationen & Compliance-Richtlinien
  • App Verwaltung und Verteilung
  • Auftragspakete
  • Sophos Container
  • Android Enterprise
  • Apple DEP / VPP
  • BYOD, User Self Service
  • Sophos Intercept X for Mobile
  • Best Practices
  • Troubleshooting
Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.095,– €
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.095,– €
 

Kurstermine

Deutschland
Regensburg
München
Regensburg
München