Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Service Mapping Fundamentals (SMF)

 

Kursüberblick

Lernen Sie, wie Sie Anwendungsdienste erkennen und modellieren, um die geschäftlichen Auswirkungen von Infrastrukturproblemen zu ermitteln, die Ursachenanalyse von Serviceproblemen zu vereinfachen, die Auswirkungen von Infrastrukturänderungen auf den Service zu minimieren und den Servicezustand zu verwalten. Lernen Sie, wie man Anwendungsservices erkennt und modelliert, um die geschäftlichen Auswirkungen von Infrastrukturproblemen zu ermitteln, die Ursachenanalyse von Serviceproblemen zu vereinfachen, die Auswirkungen von Infrastrukturänderungen auf den Service zu minimieren und den Servicezustand zu verwalten. Dieser Kurs richtet sich an Anwendungsspezialisten, Prozessverantwortliche und Administratoren, die für die Modellierung, Verwaltung und den Zustand von Anwendungsdiensten verantwortlich sind.

Die Teilnehmer erhalten fundierte Kenntnisse und praktische Übungen zur Konfiguration und Verwendung von ServiceNow Service Mapping. Eine Kombination aus Kursinhalten und praktischen Übungen wird den Teilnehmern helfen, ein klares Verständnis der ServiceNow Service Mapping-Lösung und ihrer Fähigkeiten zu erlangen, einschließlich der Unterschiede zur ServiceNow Discovery-Lösung. Verstehen Sie die Konzepte und den Wert von ServiceNow Service Mapping Top-Down-Discovery, die es ServiceNow-Administratoren ermöglicht, einen gesamten Service zu modellieren, indem sie einen einzigen Einstiegspunkt für den Service bereitstellen, z. B. eine Web-URL oder eine Host-Adresse und einen Port. Mit diesem Ansatz umfasst die Modellierung des gesamten Service die Server, Anwendungen und Netzwerkgeräte, die ihn unterstützen.

Die Teilnehmer erhalten außerdem detaillierte Kenntnisse über die Anpassung und Erstellung von Service-Mapping-Mustern. So lernen Administratoren, wie sie eigene Anwendungen und Verbindungen modellieren können, die dem ServiceNow Service Mapping unbekannt sind. Außerdem lernen Sie, wie Sie mit der Identification and Reconciliation Engine arbeiten, um zu verstehen, wie Einfügungen und Aktualisierungen an Konfigurationselementen in der CMDB durchgeführt werden. Verstehen Sie, wie Service Mapping mit ServiceNow Event Management zusammenarbeitet, um Einblick in Serviceausfälle zu erhalten. Allgemeine Techniken zur Fehlerbehebung werden ebenfalls behandelt.

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Kursziele

  • Erkennung und Modellierung von Anwendungsdiensten mit unterschiedlicher Komplexität
  • Verwalten der Modellierung von Anwendungsdiensten von der anfänglichen Erkennung bis zum operativen Betrieb
  • Ermitteln der geschäftlichen Auswirkungen von Infrastrukturproblemen
  • Vereinfachen Sie die Ursachenanalyse von Serviceproblemen
  • Minimierung der Auswirkungen von Infrastrukturänderungen auf den Service
Online Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.136,– €
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.136,– €
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) Kurssprache: Englisch
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) Kurssprache: Englisch
 
X Kontakt Kontakt