Field Service Management (FSM) Implementation (FSM)

 

Kursüberblick

Erlernen Sie praktische Fertigkeiten, um die Implementierung von Außendienstmanagement-Anwendungen und zugehörigen Funktionen zu beschleunigen, von denen die meisten mit einem Low-Code- oder No-Code-Ansatz konfiguriert werden können. Dieser 2-tägige Kurs richtet sich an Implementierungsspezialisten, die für die Einrichtung und Konfiguration der Field Service Management-Anwendung und der zugehörigen Funktionen verantwortlich sind. Eine Kombination aus Vorträgen, Demonstrationen, Themenbesprechungen, praktischen Laborübungen und Wissensüberprüfungen hilft den Teilnehmern, relevante Fähigkeiten für erfolgreiche Field Service Management-Implementierungen zu entwickeln.

Wichtige Hinweise für die Buchung von ServiceNow-Trainings

  1. Damit wir Ihre Anmeldung zu einem ServiceNow-Training abschließend bearbeiten können, erhalten Sie im Anschluss an die Kursbuchung eine Enrollment-Aufforderung. Bitte führen Sie das Enrollment unverzüglich, spätestens drei Arbeitstage vor Kursbeginn, nach folgender Anleitung bei ServiceNow durch:
    Enrol for Instructor Led Training using Learning Credits
  2. Bitte beachten Sie, dass wir kurzfristige Buchungen bis spätestens fünf Arbeitstage vor Kursbeginn erhalten müssen.
  3. Sollten Sie den von Ihnen gebuchten Schulungstermin nicht wahrnehmen können (z. B. Krankheit etc.) oder bei Kursabsage durch ServiceNow ist eine Gutschrift unter keinen Umständen möglich. Bei Stornierung Ihrerseits können Sie eine Ersatzperson benennen. In beiden Stornierungsfällen bleibt die Gültigkeit Ihrer Credits für 12 Monate nach Bestellung bestehen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den AGB von ServiceNow.

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Obligatorische Voraussetzungen:
Empfohlene Voraussetzungen:
  • ServiceNow-Plattform-Implementierung (unter Anleitung oder nach Bedarf)
  • Fluss-Designer: Einen Fluss erstellen
  • Fluss-Designer: Subflows und Aktionen erstellen
  • Grundlagen der Teilebeschaffung und -übertragung im Außendienst
  • Grundlagen der dynamischen Terminplanung

Kursziele

  • Ermittlung der an der Umsetzung Beteiligten, der Ressourcen und der Faktoren, die zum Erfolg beitragen
  • Validierung grundlegender Daten und Beziehungen (Standorte, Gruppen, Benutzer, Kunden, Konten, Kontakte, Lagerräume, Produkte, Vermögenswerte usw.)
  • Rückruf von Geolokalisierungsfunktionen, Vorteilen und Konfigurationsoptionen
  • Konfigurieren Sie den Lebenszyklus von Geschäftsprozessen im Außendienst, Zustandsabläufe, Zuweisungsmethoden und Add-on-Einstellungen.
  • Konfigurieren Sie einen Genehmigungsworkflow für Arbeitsaufträge
  • Konfigurieren Sie die Ansichten von Arbeitsaufträgen und Aufgabenformularen
  • Nutzung von Arbeitsauftragsvorlagen zur Rationalisierung von Arbeitsmanagementaktivitäten
  • Erstellen eines Fragebogens mit dem Umfrage-Designer
  • Fertigkeiten erstellen und verwalten
  • Bewertung von Kompetenzberechnungen und Konfigurationsoptionen
  • Erstellen von erweiterten Wartungsplänen und Zeitplänen
  • Bewertung der Planungs- und Versandmöglichkeiten
  • Konfigurieren Sie Planungs- und Versandwerkzeuge für eine optimale Nutzung
  • Überprüfen Sie die Konfiguration, den Prozess und die Berechnungen der dynamischen Terminplanung.
  • Konfigurieren Sie die dynamische Terminplanung, um spezifische Geschäftsanforderungen zu erfüllen.
  • Bewerten Sie den Prozess der Teilebeschaffung und -übertragung sowie die Konfigurationsoptionen
  • Automatisieren Sie die Zuordnung von Transportauftragslinienaufgaben mit dem Flow Designer
  • Konfigurieren Sie Zeiterfassungskategorien, Tarifarten und Zeiterfassungsrichtlinien
  • Terminbuchungsdienste konfigurieren
  • Erstellen Sie eine gezielte Kommunikation
  • Konfigurieren Sie die kontextbezogene Suche nach Wissen
  • Bewerten Sie die wichtigsten Überlegungen für die Implementierung eines mobilen Außendienstes
  • Bewertung der Kundenerfahrungsmöglichkeiten

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
2 Tage

Preis
  • 1.598,– €
Classroom Training

Dauer
2 Tage

Preis
  • Deutschland: 1.598,– €
  • Schweiz: 1.513,– €
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.

Englisch

Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) Kurssprache: Englisch