Red Hat System Administration III: Linux Automation with exam (RH295)

Dieser Kurs ersetzt:

Red Hat System Administration III: Data Center Services for RHEL 7 (ohne Examen) (RH254)
Red Hat System Administration III: Data Center Services for RHEL 7 mit RHCSA & RHCE Exam (RH255)
Automation with Ansible I + EX407 (DO408)
 

Kursüberblick

Einführung in die Automatisierung von Linux-Systemadministrationsaufgaben mit Red Hat Ansible Automation Platform

Red Hat Enterprise Linux Automation with Ansible and Exam (RH295) wurde für Linux-Systemadministratoren und -Entwickler konzipiert, die die Provisionierung, Konfiguration, Anwendungsbereitstellung und Orchestrierung automatisieren möchten.

Das Red Hat Certified Engineer Exam (EX294) ist in diesem Angebot enthalten. Dieses Kursangebot basiert auf Red Hat® Enterprise Linux® 8.3 und Red Hat Ansible Automation Platform 1.2.

Sonderregelung Bundle mit KIOSK/Remote Examen

Bitte beachten Sie die abweichenden Stornobedingungen für Red Hat Bundle in Kombination mit Individual Examen (KIOSK / Remote).

Kein Rücktritt vom Kauf möglich.

Alle Käufe von Red Hat KIOSK / Remote Examen und Bundle sind nicht erstattungsfähig.

Zielgruppe

Dieser Kurs ist für Linux-Systemadministratoren, DevOps-Ingenieure, Infrastrukturautomatisierungs- und Systemdesigningenieure gedacht, die folgende Aufgaben ausführen:

  • Automatisieren des Konfigurationsmanagements
  • Gewährleisten einer einheitlichen und wiederholbaren Anwendungsbereitstellung
  • Provisionieren und Bereitstellen von Entwicklungs-, Test- und Produktionsservern
  • Integration mit DevOps CI/CD (Continuous Integration/Continuous Delivery) Workflows

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Kursinhalt

  • Installieren von Red Hat Ansible Automation Platform auf Kontrollknoten
  • Erstellen und Aktualisieren von Inventories von Managed Hosts und Verwalten dazugehöriger Verbindungen
  • Automatisieren von Administrationsaufgaben mit Ansible Playbooks und Ad hoc-Befehlen
  • Erstellen einer Vielzahl von effektiven Playbooks
  • Schützen sensibler Daten, die von Ansible Automation Platform mit Ansible Vault verwendet werden
  • Wiederverwenden von Code und vereinfachte Playbook-Entwicklung mit Ansible Roles und Ansible Content Creations

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 3.442,– €

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.442,– €
  • Schweiz: CHF 3.614,10

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) Garantietermin!
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Deutschland

München
Stuttgart
München

Schweiz

Zürich