Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Online-Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning-Angebote und mehr

Jetzt informieren

HDP Operations: Grundlagen zur Administration (HDPOAF)

 

Kursüberblick

Dieser viertägige, dozentengeleitete Schulungskurs vermittelt Teilnehmern das grundlegende Wissen, das für die Planung, Bereitstellung, Konfiguration und Verwaltung eines Clusters mit der Hortonworks Data Platform (HDP) erforderlich ist.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Systemadministratoren und -betreiber, die für die Installation, Konfiguration und Verwaltung eines HDP-Clusters zuständig sind.

Voraussetzungen

Kursteilnehmer müssen Erfahrungen im Umgang mit einer Linux-Umgebung mit Standard-Linux-Systembefehlen haben. Sie sollten in der Lage sein, grundlegende Linux-Shell-Skripte zu lesen und auszuführen. Darüber hinaus empfehlen wir, dass Teilnehmer operative Kenntnisse in der Praxis von Rechenzentren haben.

Kursziele

Kursteilnehmer, die diesen Kurs erfolgreich abschließen, werden erfahren, wie Apache Hadoop und die Hortonworks Data Platform (HDP) verwaltet werden. Sie werden in der Lage sein:

  • die Hortonworks Data Platform zu installieren
  • Hadoop Services zu verwalten
  • Hadoop Distributed File System (HDFS) Storage zu verwenden und zu verwalten
  • Rack Awareness zu konfigurieren
  • Cluster-Knoten und Cluster-Knotenspeicherung zu verwalten
  • HDFS Snapshots und Distributed Copy (DistCp) zu verwenden
  • Heterogene Speicherumgebungen und zentralisierten HDFS-Cache zu konfigurieren
  • HDFS NFS Gateway und NameNode-Hochverfügbarkeit zu konfigurieren
  • das View File System (ViewFS) zu beschreiben
  • YARN-Ressourcen verwalten und YARN-Anwendung auszuführen
  • den YARN Capacity Scheduler, Container und Warteschlangen zu konfigurieren, um Rechenressourcen zu verwalten
  • YARN Node Label und Hochverfügbarkeit für YARN ResourceManager zu konfigurieren
  • Ambari Alerts zu verwalten
  • einen HDP-Cluster mithilfe von Ambari Blueprints bereitzustellen
  • einen Cluster auf eine neuere HDP-Version aufzurüsten

Kursinhalt

  • Hortonworks Data Platform 3.1.0
  • Installation der Hortonworks Data Platform
  • Verwaltung von Ambari-Benutzern und -Gruppen
  • Verwaltung von Hadoop Services
  • Verwendung des HDFS-Speichers
  • Verwaltung des HDFS-Speichers
  • Konfiguration von Rack Awareness
  • Verwaltung von Cluster Nodes
  • Verwaltung eines Cluster-Node-Speichers
  • HDFS Snapshots
  • Konfiguration eines heterogenen HDFS-Speichers
  • Konfiguration eines zentralisierten HDFS Cache
  • Verwaltung des HDFS NFS Gateway
  • Hochverfügbarkeit für NameNode
  • Konfiguration des View File Systems
  • YARN-Ressourcenverwaltung
  • YARN-Anwendungen
  • Der YARN Capacity Scheduler
  • YARN Node Labels
  • Hochverfügbarkeit für YARN Resource Manager
  • Überwachung eines Cluster
  • Automatisierung einer Cluster-Bereitstellung mithilfe von Ambari Blueprints
  • Erweiterung von HDP
Online Training

Dauer 4 Tage

Classroom Training

Dauer 4 Tage

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen