Der digitale Produktpass (DPP)

 

Zielgruppe

  • Geschäftsführer, Qualitätsmanager, Umweltmanager, Digitalisierungsverantwortliche,
  • Konstrukteure, Einkaufsverantwortliche

Voraussetzungen

Keine

Kursziele

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung sind ein großes Thema für Sie? Sie möchten die Umweltstrategie Ihrer Unternehmen auf das nächste Level bringen?

Der digitale Produktpass nimmt als Teil einer EU-weiten Sustainability-Strategie eine zentrale Position ein. Mit dem Ziel auf eine klimaschonende, ressourceneffiziente Wirtschaft hinzuarbeiten, soll ein besserer Zugang zu nachhaltigkeitsrelevanten Informationen über den gesamten Produktlebenszyklus verpflichtend werden. Das soll Recycling und die Wahl nachhaltiger Produkte erleichtern. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Prozesse und Produkte für den digitalen Produktpass fit machen!

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

  • Sie lernen den digitalen Produktpass und seine Anforderungen kennen
  • Sie lernen verschiedene Markierungstechnologien kennen, um Ihre Produkte nachhaltig und dauerhaft zu kennzeichnen und mit dem Produktpass zu verknüpfen
  • Sie kennen die Vorteile von Rückverfolgbarkeit und wie sich dies positiv auf Nachhaltigkeit und Ressourcen auswirken kann

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
1 Tag

Preis
  • 950,– €
Classroom Training

Dauer
1 Tag

Preis
  • Deutschland: 950,– €
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Englisch

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)