Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

CompTIA Project+ (PROJECT+)

 

Zielgruppe

  • Projektleiter-/mitarbeiter
  • Teammanager
  • Personalleiter

Voraussetzungen

mindestens 12 Monate Erfahrung im Projektmanagement

Kursziele

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, die Praktiken des Projektmanagements kennen und den Lebenszyklus eines Projekts. Des weiteren die Rollen und Fähigkeiten zu verstehen, die notwendig sind, um ein Projekt effektiv zu initiieren, zu planen, durchzuführen, zu überwachen, zu steuern und abzuschließen. Der Kurs deckt die Ziele der CompTIA Project+-Zertifizierung vollständig ab und bereitet die Teilnehmer auf die Teilnahme an der Prüfung vor.

Kursinhalt

Grundlagen des Projektmanagements definieren
  • Die Grundlagen des Projektmanagements identifizieren
  • Beschreiben des Projektlebenszyklus
  • Organisatorische Einflüsse auf das Projektmanagement
  • Agile Methodik definieren
Das Projekt initiieren
  • Identifizieren des Projektauswahlprozesses
  • Einen Projekt-SOW vorbereiten
  • Eine Projektcharta erstellen
  • Projekt-Stakeholder identifizieren
Das Projekt planen:
  • Komponenten des Projektmanagement-Plans
  • Die Bedürfnisse der Stakeholder bestimmen
  • Ein Scope Statement erstellen
Vorbereitungen für die Entwicklung des Projektzeitplans
  • Einen Projektstrukturplan entwickeln
  • Eine Vorgangsliste erstellen
  • Die Beziehungen zwischen den Aktivitäten identifizieren
  • Identifizieren von Ressourcen
  • Zeit abschätzen
Entwickeln des Projektzeitplans
  • Einen Projektzeitplan entwickeln
  • Identifizieren des kritischen Pfades
  • Optimieren des Projektzeitplans
  • Eine Zeitplan-Basislinie erstellen
Projektkosten planen
  • Projektkosten abschätzen
  • Kostenbasis abschätzen
  • Finanzierung und Kosten aufeinander abstimmen
Planen der Personalressourcen und des Qualitäts-Management
  • Einen Personalplan erstellen
  • Einen Qualitätsmanagementplan erstellen
Kommunizieren während des Projekts
  • Kommunikationsmethoden identifizieren
  • Einen Plan für das Kommunikationsmanagement erstellen
Risikoplanung
  • Einen Risikomanagementplan erstellen
  • Identifizieren von Projektrisiken und Auslösern
  • Qualitative Risikoanalyse durchführen
  • Quantitative Risikoanalyse
  • Einen Risikoreaktionsplan entwickeln
Projektbeschaffungen planen
  • Erfassen von Projektbeschaffungsdaten
  • Einen Beschaffungsmanagementplan vorbereiten
  • Beschaffungsdokumente vorbereiten
Planung für Änderungen und Übergänge
  • Entwickeln eines integrierten Änderungskontrollsystems
  • Übergangsplan entwickeln
Ausführen des Projekts
  • Die Projektdurchführung leiten
  • Ausführen eines Qualitätssicherungsplans
  • Das Projektteam zusammenstellen
  • Aufbau des Projektteams
  • Leiten des Projektteams
  • Verteilen von Projektinformationen
  • Beziehungen und Erwartungen der Stakeholder managen
Beschaffungsplan umsetzen
  • Angebote einholen
  • Projektlieferanten auswählen
  • Überwachen und Steuern der Projektdurchführung
  • Die Projektarbeit überwachen und steuern
  • Verwalten von Projektänderungen
  • Berichterstattung über das Projekt
Überwachen und Steuern von Projektauflagen
  • Projektumfang kontrollieren
  • Projektzeitplan kontrollieren
  • Projektkosten kontrollieren
  • Verwalten der Projektqualität
Überwachen und Steuern von Projektrisiken
  • Projektrisiken überwachen und steuern
Überwachung und Steuerung von Zulieferungen und Beschaffungen
  • Lieferanten und Beschaffungen überwachen und steuern
  • Umgang mit rechtlichen Fragen
Das Projekt abschließen
  • Das Endprodukt abliefern
  • Projektbeschaffungen abschließen
  • Projekt abschließen
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.490,– €
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.490,– €
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
Hamburg
München
Berlin
Frankfurt

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!