Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Online-Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning-Angebote und mehr

Jetzt informieren

Hohe Dienstleistungsqualität dokumentiert

Fast Lane nach ISO 9001 zertifiziert

Hamburg, 23. November 2020 – Fast Lane wurde erfolgreich nach ISO 9001 : 2015 zertifiziert. Das eingeführte, angewendete und auditierte Qualitätsmanagement-System umfasst den Geltungsbereich: Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen Training (Talent Programme, Managed Training Services (MTS), Digitale Lernlösungen (LaaS, PaaS)) und Consulting (Digitale Transformation, Cloud Services, Information Technology).

Die neue ISO 9001 Zertifizierung stellt gegenüber Kunden, Partnern und Mitarbeitern sicher, dass Fast Lane ein umfangreiches Qualitätsmanagement-System implementiert hat, konsequent anwendet und kontinuierlich verbessert. „Die Qualität unserer Arbeit und Dienstleistungen ist für unsere Kunden und Partner ein wichtiges Kriterium. Wir freuen uns, dass die neue ISO 9001 Zertifizierung unseren hohen Qualitätsstandard jetzt offiziell dokumentiert“, erklärt Torsten Poels, CEO & Chairman of the Board der Fast Lane Gruppe.

Die ISO 9001 gilt als wichtigste Norm im Qualitätsmanagement. Sie beschreibt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem und regt einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess an. Die Zertifizierung gilt für die nächsten drei Jahre bis zum 22. November 2023. Fast Lane lässt die Managementsysteme regelmäßig durch die international anerkannte DQS GmbH prüfen und überwachen.

AddThis buttons
Bookmark and share this:
  • Über Fast Lane

    Die weltweite Fast Lane-Gruppe ist Spezialist für Technologie- und Business-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist autorisierter Trainingspartner von Cisco, Microsoft, AWS, NetApp, VMware, Google, Barracuda, Red Hat, Palo Alto Networks, Oracle, Aruba, Fortinet, SUSE, Arista, Ruckus, Symantec, Veritas und weiteren führenden Herstellern und bietet zudem eigene IT-Trainingsprogramme zu aktuellen Technologien und den wesentlichen Trends an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane Dienstleistungen Training und Consulting.

    Weitere Informationen:

    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH

    Gasstraße 4a, D-22761 Hamburg

    Ansprechpartner:
    Barbara Jansen
    bjansen@flane.de
    Tel. +49 40 253346-10
    www.flane.de