Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

VMware vRealize Operations: Install, Configure, Manage [V8.6] (VROICM86)

 

Kursüberblick

Dieser fünftägige, praxisorientierte Kurs vermittelt Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten, um einen VMware vRealize® Operations™-Cluster einzurichten, der die Überwachungsanforderungen Ihrer Umgebung erfüllt. Dieser Kurs umfasst erweiterte Funktionen wie die Anpassung von Warnungen, Ansichten, Berichten und Dashboards und erklärt die Architektur von vRealize Operations. In diesem Kurs werden Anwendungsüberwachung, Zertifikate, Kapazitäts- und Kostenkonzepte sowie Workload-Optimierung anhand von realen Anwendungsfällen erläutert. Dieser Kurs deckt die Fehlerbehebung mithilfe der Workbench, von Alarmen und neu definierten Dashboards ab und beschreibt die Verwaltung von Compliance und Konfigurationen. In diesem Kurs werden auch verschiedene Management Packs behandelt.

Produktausrichtung
  • VMware vSphere 7.0.3
  • VMware vRealize® Operations™ 8.6
Dieser Advanced-Kurs wird direkt von VMware durchgeführt.

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

  • Erfahrene Systemadministratoren und Systemintegratoren
  • Berater, die für den Entwurf, die Implementierung und die Anpassung von vRealize Operations verantwortlich sind

Zertifizierungen

Voraussetzungen

Vor der Teilnahme an diesem Kurs müssen Sie mindestens einen der folgenden Punkte erfüllen:

  • VMware vSphere: Install, Configure, Manage
  • 6 Monate praktische Erfahrung mit vRealize Operations

Kursziele

Am Ende des Kurses sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Auflistung der vRealize Operations Anwendungsfälle
  • Identifizierung der Funktionen und Vorteile von vRealize Operations
  • Bestimmen Sie den vRealize Operations-Cluster, der Ihre Überwachungsanforderungen erfüllt
  • Bereitstellen und Konfigurieren eines vRealize Operations-Clusters
  • Nutzung von Schnittstellenfunktionen zur Bewertung und Behebung von Betriebsproblemen
  • Beschreiben Sie vRealize Operations-Zertifikate
  • Erstellen Sie Richtlinien, die den betrieblichen Anforderungen Ihrer Umgebung entsprechen
  • Erkennen von effektiven Möglichkeiten zur Optimierung von Leistung, Kapazität und Kosten in Rechenzentren
  • Behebung und Verwaltung von Problemen mithilfe von Workbench, Warnmeldungen und vordefinierten Dashboards
  • Konfigurationen verwalten
  • Konfigurieren der Anwendungsüberwachung mit VMware vRealize® Application Remote Collector™
  • Erstellen von benutzerdefinierten Symptomen und Alarmdefinitionen, Berichten und Ansichten
  • Erstellen verschiedener benutzerdefinierter Dashboards mithilfe der Dashboard-Erstellungsoberfläche
  • Konfigurieren von Widgets und Widget-Interaktionen für Dashboards
  • Super-Metriken erstellen
  • Einrichten von Benutzern und Benutzergruppen für den kontrollierten Zugriff auf Ihre Umgebung
  • Erweitern Sie die Funktionen von vRealize Operations durch Hinzufügen von Management Packs und Konfigurieren von Lösungen
  • Überwachen Sie den Zustand des vRealize Operations-Clusters mit Hilfe von Selbstüberwachungs-Dashboards

Kursinhalt

  • Einführung in den Kurs
  • Einführung in vRealize Operations
  • vRealize Operations Architektur
  • Bereitstellen von vRealize Operations
  • vRealize Operations-Konzepte
  • vRealize Operations-Richtlinien und Zertifikatsverwaltung
  • Optimierung der Kapazität
  • Was-wäre-wenn-Szenarien und Kostenberechnung in vRealize Operations
  • Optimierung der Leistung
  • Fehlersuche und Verwaltung von Konfigurationen
  • Anwendungsüberwachung in vRealize Operations
  • Benutzerdefinierte Warnmeldungen, Ansichten und Berichte
  • Benutzerdefinierte Dashboards
  • Super Metrics
  • Benutzerzugangskontrolle
  • Erweitern und Verwalten einer vRealize Operations-Bereitstellung
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 3.440,– €
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.440,– €
  • Schweiz: 3.440,– €
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
 
X Kontakt Kontakt