Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Developing SQL Databases (MOC 20762)

 

Kursüberblick

Dieser fünftägige, von einem Dozenten geleitete Kurs vermittelt den Teilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten zur Entwicklung einer Microsoft SQL Server 2016-Datenbank. Der Kurs konzentriert sich darauf, Einzelpersonen in der Verwendung von SQL Server 2016-Produktfeatures und Tools für die Entwicklung einer Datenbank zu unterrichten.

Dieser Kurs ersetzt Developing Microsoft® SQL Server® Databases (MOC 20464).

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Die Prüfung zu diesem Kurs kann nur bis zum 31.01.2021 abgelegt werden. Am Kurs selbst können Sie auch danach teilnehmen.

Zielgruppe

Die primäre Zielgruppe dieses Kurses sind IT-Fachleute, die sich mit den Produktfunktionen und Technologien von SQL Server 2016 zur Implementierung einer Datenbank vertraut machen möchten.

Die sekundäre Zielgruppe für diesen Kurs sind Personen, die Entwickler aus anderen Produktplattformen sind und sich mit der Implementierung einer SQL Server 2016-Datenbank vertraut machen möchten.

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse des Microsoft Windows-Betriebssystems und seiner Kernfunktionalität.
  • Grundkenntnisse von Transact-SQL.
  • Grundkenntnisse über relationale Datenbanken.

Kursziele

Nach Abschluss dieses Kurses werden die Studierenden dazu in der Lage sein:

  • Tabellen entwerfen und implementieren.
  • Beschreiben Sie fortgeschrittene Tabellenentwürfe
  • Gewährleistung der Datenintegrität durch Einschränkungen.
  • Beschreiben Sie Indizes, einschließlich optimierter und Columnstore-Indizes
  • Ansichten entwerfen und implementieren.
  • Gespeicherte Verfahren entwerfen und implementieren.
  • Benutzerdefinierte Funktionen entwerfen und implementieren.
  • Reagieren Sie auf Datenmanipulation mit Triggern.
  • Entwurf und Implementierung von In-Memory-Tabellen.
  • Implementieren Sie verwalteten Code in SQL Server.
  • XML-Daten speichern und abfragen.
  • Arbeiten mit Raumdaten.
  • Blobs und Textdokumente speichern und abfragen.

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

  • Einführung in die Datenbankentwicklung
  • Entwerfen und Implementieren von Tabellen
  • Erweiterte Tabellendesigns
  • Gewährleistung der Datenintegrität durch Einschränkungen
  • Einführung in Indizes
  • Entwurf optimierter Index-Strategien
  • Kolumnstore-Indizes
  • Entwerfen und Implementieren von Ansichten
  • Entwerfen und Implementieren gespeicherter Verfahren
  • Entwerfen und Implementieren benutzerdefinierter Funktionen
  • Reagieren auf Datenmanipulation über Trigger
  • Verwendung von In-Memory-Tabellen
  • Implementieren von verwaltetem Code in SQL Server
  • Speichern und Abfragen von XML-Daten in SQL Server
  • Speichern und Abfragen von Geodaten in SQL Server
  • Speichern und Abfragen von BLOBs und Textdokumenten in SQL Server
  • SQL Server-Gleichzeitigkeit
  • Leistung und Überwachung
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.390,- €
  • SA Voucher: 5
    hardcoded default SA
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.390,- €
  • Schweiz: CHF 3.110,-
  • SA Voucher: 5
    hardcoded default SA
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Europa
Deutschland
Münster
Münster
Frankfurt
Hamburg
Berlin
Düsseldorf
Münster
Schweiz
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Frankreich
Paris Dies ist ein FLEX-Kurs in Französisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Paris
Portugal
Lissabon Dies ist ein FLEX-Kurs in Portugiesisch.
Zeitzone: Western European Summer Time (WEST)
Spanien
Madrid Dies ist ein FLEX-Kurs in Spanisch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!