Linux Advanced Administration (LIN2)

 

Kursziele

Auch wenn Sie bereits Serversysteme unter Linux erfolgreich betreiben und verwalten, gibt es vielseitige und erweiterte Möglichkeiten und Methoden, Dienste im Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Dieses Training rundet Ihr Wissen zu Linux ab und bietet Ihnen eine tiefgreifende Basis zur Bewältigung herausfordernder Aufgaben!

Kursinhalt

  • LVM Thin Provisioning, Snapshots
  • Einrichten einer Virtualisierungsumgebung
    • kvm/libvirt
  • Backup / Recovery / Systemtransfer
  • Grub2
  • udev Rules
  • iscsi
    • + libvirtd kvm Live-Migration
  • Multipath / MPIO
  • Brigde over Teaming/bonding
  • sudo
  • Contol Groups (cgroup)
  • Namespaces
  • Capabilities
  • systemd
    • Eigene Services
    • Ressourceverwaltung:
      • limits
      • capabilities
      • nsspawn/machinectl
  • Netfilter
    • firewalld (oder iptables)
  • SELinux
  • Netzwerkdienste Grundlagen
    • xinetd (systemd)
    • ssh + sshfs
    • NFS
    • Apache HTTPD
    • Samba
  • Automatisierte Installation

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer
4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.990,– €

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer
4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.990,– €
  • Schweiz: CHF 2.890,–

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Deutsch

Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)   ±1 Stunde

Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) Garantietermin!
Online Training
Klassenraum-Option: Wien (iTLS)
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Wien (iTLS)
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training
Klassenraum-Option: Wien (iTLS)
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.

Österreich

Wien (iTLS) Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch. Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Wien (iTLS) Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch. Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Wien (iTLS) Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch. Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!