Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt
> > > CL210 Detaillierte Beschreibung

Red Hat OpenStack Administration II: Infrastructure Configuration for Cloud Administrators (CL210)

Detaillierter Kursinhalt

Navigation der Red Hat OpenStack Platform Architektur

Classroom-Umgebung, Supportsysteme, Funktionen der Undercloud-Komponenten usw. beschreiben

Beschreibung der OpenStack-Kontrollebene


Auf einem Controller-Knoten ausgeführte Shared Services identifizieren und Service-Endpunktkonfiguration und -sicherheit beschreiben

Integration des Identity Management

Installation und Architektur eines Red Hat Identity Management Backend für den OpenStack Identity Service beschreiben

Durchführung von Image-Operationen

Ein Image unter Verwendung von diskimage-builder entwickeln und ausgeführte Instanzen während der Implementierung mithilfe von cloud-init anpassen

Storage-Management

Persistent Storage-Optionen zur Verwendung in OpenStack erläutern mit Fokus auf die erweiterbaren Funktionen der Standardversion von Red Hat® Ceph Storage

Management von OpenStack-Netzwerken

Die verschiedenen für den OpenStack Networking Service verfügbaren Netzwerktypen erläutern und die Netzwerkleistung mit Open Virtual Network verbessern

Verwaltung von Compute-Ressourcen


Gängige Administrationsaufgaben für Compute-Knoten ausführen, darunter Live-Migration, Evakuierung sowie die Aktivierung/Deaktivierung von Compute-Knoten

Automatisierung von Cloud-Anwendungen

Die zur Implementierung von Anwendungs-Stacks notwendige Orchestrierungsarchitektur erläutern und Vorlagen mit der HOT (Heat Orchestration Template) -Sprache verfassen

Problembehebung bei OpenStack-Operationen


Empfohlene Diagnose- und Problembehebungs-Tools und -Techniken diskutieren

Ausführliche Überprüfung

Ein benutzerdefiniertes Image entwickeln und eine Instanz mit diesem Image ausführen.