Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Relationales Datenbankdesign (SQL03)

 

Kursüberblick

Gemeinsam erarbeiten Sie mit ihrem Trainer zusammen die Grundlagen, Umsetzungen und Anwendungen der relationalen Datenbanktechniken sowie von DWH Strukturen

Zielgruppe

DB Anwender, die in die Datenbankerstellung einsteigen wollen. Anwender die ihre Abfragen optimieren wollen. Personen die Datenbanken verstehen und beurteilen wollen.

Voraussetzungen

Gute SQL Kenntnisse wie im Kurs SQL Standard Intensivtraining

Kursziele

Sie können Datenbank Designs verstehen, richtig und effizient Abfragen (mit den entsprechenden SQL Kenntnissen). Sie können einfachere Datenbanken Designen, erstellen.

Kursinhalt

Motivation
Grundbegriffe und DB-Konzepte
Data Dictionary und Metadatenbanken
Datenintegrität
  • Datenkonsistenz
  • Datenschutz
  • Datensicherheit
  • Transaktionen
Überblick: Modelle
  • Hierarchisches Modell
  • Netzwerkmodell
  • Relationales Modell
  • Objektorientierte Modelle
Normalisieren
  • Von der 1. bis zur 3. Normalform
  • BCNF, 4., 5. Normalform
Überblick: Entwurfsmethoden
  • Ziele, Prinzipien von Entwurfsmethoden
  • Methode nach Zehnder
  • ERD von Chen
Das Entity-Relationship-Diagramm (ERD)
  • Bilden von Entitätsmengen und Beziehungen zwischen Entitätsmengen
  • Normalisieren eines ERD und Abbildung des ERD auf Datenstrukturen
  • Identifikationsschlüssel, Fremdschlüssel, globale und lokale Attribute
Definition von Konsistenzbedingungen
  • Inhärente, externe Konsistenzbedingungen
  • Klassen von Konsistenzbedingungen
Fortpflanzung von Transaktionen
Ausblick, Trend von DBMS und Trends
  • Verteilte Datenbankstrukuren
  • Graphen Datenbanken (NoSQL)
  • Dokumenten Datenbanken (NoSQL)
  • Typische Clouddatenstrukturen
Online Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 1.590,– €
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.590,– €
  • Schweiz: CHF 1.940,–
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
Hamburg
Berlin
Frankfurt
München
Schweiz
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Basel Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Bern Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Zürich Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Basel Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Bern Dies ist ein FLEX-Kurs in Deutsch.
Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!

 
X Kontakt Kontakt