We are happy to advise you!
+49 40 253346-10     Contact

PMP® Examination Preparation (PMP)

 

Wir stellen hohe Anforderungen an die Qualität unserer Seminare. Unser Partner plusDV ist offizieller "Authorized Training Partner" des PMI®. Die Seminare stehen unter ständiger Qualitätskontrolle durch PMI®.

Prerequisites

Um zur Zertifizierungsprüfung zugelassen zu werden, muss der Kandidat bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Es gibt je nach Bildungsstandard ("Abi" oder "Uni") zwei Kategorien von Kandidaten.

Kategorie 1 ("Abi")

  • Schulabschluss: High School Diploma
  • Deutschland: Abitur oder Mittlere Reife + Ausbildung
  • Österreich: Matura oder Schulabschluss + Ausbildung
  • Projektmanagement-Erfahrung in Form von Führung und Anweisung (Leading and directing) verteilt über einen Zeitraum von mindestens 60 Monaten (ohne Überlappungen), innerhalb der letzten 8 Jahre.

Kategorie 2 ("Uni")

  • Hochschulabschluss: 4 Jahre Studium
  • Deutschland: Hochschuldiplom oder Magister Atrium
  • Österreich: Studium mit Abschluss
  • Projektmanagement-Erfahrung in Form von Führung und Anweisung (Leading and directing) verteilt über einen Zeitraum von mindestens 36 Monaten (ohne Überlappungen), innerhalb der letzten 8 Jahre.

Die Erfahrung muss Leading and Directing (Führen und Anweisen) in folgenden Gebieten umfassen: Initiating (Eröffnen), Planning (Planen), Executing (Ausführen), Controlling (Steuern), Closing (Abschließen).

Der Nachweis der Angaben in den Anmeldeformularen zur Projektmanagement-Erfahrung erfolgt durch die Bereithaltung von Belegen - sind aber nur auf Anforderung einzureichen (Audit). Das PMI® fordert dann die Angabe einer Referenzperson zur Bestätigung der vom Kandidat gemachten Angaben.

Eine Ausbildung von mindestens 35 Stunden ist ebenfalls obligatorisch. Dieses Training muss entsprechend der offiziellen Examination Specification& des PMI® alle Wissensgebiete des Projektmanagements gem. dem Project Management Body of Knowledge® (PMBOK®Guide) beinhalten.

Course Content

Dieses Seminar ist obligatorische Voraussetzung für die Zulassung zur PMP® Prüfung. Es erfüllt auch die Ausbildungsvoraussetzungen für eine CAPM® Zertifizierung.

Wir vermitteln professionelles Projektmanagement Know-How zur optimalen Vorbereitung auf die PMP®-Zertifizierung. Sie erhalten viele zusätzliche Informationen rund um Ihre Prüfung. Die angewendete Methodik ist gem. den Vorschlägen des international anerkannten und renommierten Project Management Institutes (PMI). Der Project Management Body of Knowledge® (PMBOK®Guide) dient als Grundlage des Seminars. Alle relevanten Themen laut PMI-Vorgabe werden behandelt.

Unsere offenen Seminare werden in deutscher Sprache abgehalten. Wir verwenden in unserem Material wichtige Fachwörter in Englisch, die wir Ihnen natürlich erläutern werden. Außerdem sind alle Prüfungsfragen komplett in englischer Sprache formuliert.

PMI® - Zertifizierung und Prüfung

  • PMP® Zertifizierung im Überblick - Anmeldung, Vorbereitung, Examen
  • Mitgliedschaft im PMI® - Vorteile, regionale Chapter, Networking
  • Alle Infos zu Ihrer Prüfung - auch zur Nutzung der deutschen Sprachhilfe
  • Aktuelle Änderungen an der Prüfung in 2016
  • Weiteres Vorgehen und Vorbereitung auf das Examen

Einführung in die PMI® Methodik

  • Begriffsdefinitionen aller verwendeten englischen Fachbegriffe
  • Einführung in den Project Management Body of Knowledge® (PMBOK®Guide)
  • Project Life Cycle and Organization - Projektlebenszyklus
  • Professional Responsibility - Ethische Grundsätze im Projektmanagement

Prozessgruppen

  • Initiation - Initiierung
  • Planning - Planung
  • Execution - Ausführung
  • Monitoring and Controlling - Überwachung und Kontrolle
  • Closing - Abschluss

Wissensgebiete

  • Integration Management - Integrationsmanagement
  • Scope Management - Inhalts- und Umfangsmanagement
  • Time Management - Zeitmanagement
  • Cost Management - Kostenmanagement
  • Quality Management - Qualitätsmanagement
  • Human Resource Management - Personalmanagement
  • Communication Management - Kommunikationsmanagement
  • Risk Management - Risikomanagement
  • Procurement Management - Beschaffungsmanagement
  • Stakeholder Management - Stakeholder Management
Online Training

Duration 5 days

Price (excl. tax)
  • Country: DE
    1,790.- €
Classroom Training

Duration 5 days

Price (excl. tax)
  • Germany:
    Country: DE
    1,990.- €
  • Switzerland:
    Country: CH
    CHF 2,050.-

Schedule

Instructor-led Online Training:   Course conducted online in a virtual classroom.
German
Time zone Central European Summer Time (CEST)
Online Training Time zone: Central European Summer Time (CEST) Course language: German
Online Training Time zone: Central European Summer Time (CEST) Course language: German
Online Training Time zone: Central European Summer Time (CEST) Course language: German
Online Training Time zone: Central European Summer Time (CEST) Course language: German
Online Training Time zone: Central European Summer Time (CEST) Course language: German
Online Training Time zone: Central European Summer Time (CEST) Course language: German
Online Training Time zone: Central European Summer Time (CEST) Course language: German
Online Training Time zone: Central European Time (CET) 4 days Course language: German
Germany
Munich
Hamburg 4 days
Cologne
Berlin
Frankfurt
Düsseldorf
Hamburg
Regensburg