Bestätigter Qualitätsanbieter von VMware-Schulungen

Fast Lane erhält Premier VMware Authorized Training Center (VATC)-Status

Hamburg/Berlin, 25. November 2013 – IT-Trainingsanbieter Fast Lane hat kürzlich von Virtualisierungsspezialist VMware den höchstmöglichen Status für Trainingspartner als VMware Authorized Training Center (VATC) Premier Level Partner erworben. VMware hat die Premier VATCs nach strengen Kriterien ausgewählt, um sicherzustellen, dass Kunden und Channel-Partner autorisierte VMware-Trainings höchster Qualität besuchen. Im Portfolio von Fast Lane finden sich alle Original-Trainings des Herstellers mit zahlreichen Praxisübungen und den VMware-Kursunterlagen.

Der VATC Premier Partner-Status ist die höchste Ebene einer Partnerschaft zwischen VMware und seinen Trainingsanbietern. Als Anbieter von leistungsfähigen und skalierbaren Virtualisierungsplattformen wählt VMware seine Premier Partner in einem strengen Auswahlverfahren aus, um höchste Qualität für Kundenschulungen und Vertriebspartner zu garantieren. So können Anwender aus VMware-Lösungen den größtmöglichen Nutzen ziehen. Die Auszeichnung zum Premier VATC unterstreicht den Anspruch von Fast Lane, qualitativ hochwertige Schulungen anzubieten und stets mit den aktuellen Weiterentwicklungen Schritt zu halten.

Als VMware-Trainingspartner bietet Fast Lane eine Vielzahl von Kursen an, unter anderem für die Bereiche Cloud, Data Center, Desktop Virtualization und Operations Management. Weitere Informationen zum VMware-Trainingsportfolio sowie Kursbeschreibungen und -termine sind unter http://www.flane.de/vmware zu finden.

Hinweis: Alle genannten Marken- und Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber.

Bookmark and share this:
  • Über Fast Lane

    Die weltweite Fast Lane-Gruppe ist Spezialist für Technologie- und Business-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist autorisierter Trainingspartner von Cisco, Microsoft, NetApp, VMware, Barracuda, AWS, Red Hat, Symantec, Veeam, Veritas und weiteren führenden Herstellern und bietet zudem eigene IT-Trainingsprogramme zu aktuellen Technologien und den wesentlichen Trends an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane Dienstleistungen Training und Consulting.

    Weitere Informationen:

    Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH

    Gasstraße 4a, D-22761 Hamburg

    Ansprechpartner:
    Barbara Jansen
    bjansen@flane.de
    Tel. +49 40 253346-10
    www.flane.de