> > > D53979

Oracle Fusion Middleware 11g: Anwendungsentwicklung mit ADF I

Overview

Java EE ist eine stabile, skalierbare und sichere Standardplattform, die vielen der heutigen Unternehmensanwendungen als Basis dient. Oracle Application Development Framework (Oracle ADF) ist ein innovatives und gleichzeitig ausgereiftes Framework zur Java EE-Entwicklung, das von Oracle JDeveloper 11g direkt unterstützt und aktiviert wird. Oracle ADF vereinfacht die Java EE-Entwicklung, denn zur Implementierung der Anwendungsinfrastruktur wird viel weniger Code benötigt. Entwickler können sich auf die Features der tatsächlichen Anwendung konzentrieren.

Dieser Kurs richtet sich an Entwickler, die Java EE-Anwendungen mithilfe von Oracle ADF erstellen. Die Teilnehmer verwenden Oracle JDeveloper 11g, Release 1, Patch Set 1, um eine End-to-End-Webanwendung zu erstellen, zu testen und bereitzustellen. Das Datenmodell wird mit ADF Business Components, die Benutzeroberfläche mit ADF Faces erstellt. Die Kursteilnehmer lernen, die einzelnen Teile der Anwendung mit dem Fusion-Technology Stack zu erstellen und dann für WebLogic Server bereitzustellen.

Lernumfang:
  • End-to-End-Webanwendungen erstellen
  • Java EE-Komponenten mit Oracle ADF entwickeln
  • Vielseitige Benutzeroberflächen mit ADF Faces erstellen
  • Neue Funktionsmöglichkeiten von Oracle JDeveloper 11g, Release 1, Patch Set 1 verwenden
 

Individueller Schulungseinstieg mit Oracle Training On Demand

Online-Training über das Internet, verfügbar rund um die Uhr, an sieben Tagen die Woche. Sie greifen auf gestreamte Vorträge zu, Whiteboards und Lab-Aktivitäten, können im Video suchen, es unterbrechen oder zurückspulen. Es handelt sich hierbei um aufgezeichnete Kurse. Der Zugang wird nur registrierten Benutzern gewährt (Named-User-Basis). Sie haben ab Wirksamkeitsdatum der Buchung 90 Tage Zugriff auf die Kurse.

Zielgruppe

  • Java-Entwickler

Voraussetzungen

Empfohlene Vorkenntnisse:
  • Vertrautheit mit JDeveloper
  • Vertrautheit mit XML-Konzepten
  • Grundkenntnisse in Java

Kursziele

  • ADF-Anwendungen Validierung hinzufügen
  • Datenmodell mithilfe von ADF Business Components erstellen und anpassen
  • JSF-Seiten erstellen
  • Datenmodell in einer Webanwendung mit einer vielseitigen ADF Faces-Benutzeroberfläche bereitstellen
  • Webanwendungen sichern
  • Rich Client-Komponenten auf JSF-Seiten verwenden

Produktbeschreibung

  • Fusion und ADF – Einführung
  • JDeveloper – Erste Schritte
  • Datenmodelle mit ADF Business Components erstellen
  • Daten abfragen und persistieren
  • Daten bereitstellen
  • Daten-Services deklarativ anpassen
  • Daten-Services programmgesteuert anpassen
  • Benutzereingaben validieren
  • Problembehandlung bei ADF BC-Anwendungen
  • UI-Technologien
  • UI-Komponenten an Daten binden
  • Benutzeroberfläche planen
  • Seiten Funktionalität hinzufügen
  • Navigation in Seiten implementieren
  • Erforderliches Layout erzielen
  • Wiederverwendbarkeit sicherstellen
  • Werte zwischen Benutzeroberflächenelementen übergeben
  • Auf Anwendungsereignisse reagieren
  • Transaktionsfunktionen implementieren
  • Sicherheit in ADF BC-Anwendungen implementieren
E-Learning Oracle Training on Demand
Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.925,- €

Nutzungsdauer: 5 Tage

Bestellen
 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.