VMware NSX Advanced Load Balancer: ICM plus Troubleshooting and Operations Fast Track (NSXALBICMTOFT)

 

Kursüberblick

Dieser fünftägige, rasante Kurs bietet eine umfassende Schulung zur Installation, Konfiguration und Verwaltung einer VMware NSX® Advanced Load Balancer™ (Avi Networks)-Lösung. Dieser Kurs deckt die wichtigsten Funktionen von NSX Advanced Load Balancer (Avi Networks) ab, die in der Version NSX Advanced Load Balancer 18.2 angeboten werden. Zu den behandelten Funktionen gehören die gesamte Infrastruktur, virtuelle Dienste und Anwendungskomponenten, globaler Server-Lastausgleich und verschiedene Cloud-Konnektoren. Außerdem werden die Fehlerbehebung bei Anwendungen und die Überwachung der Lösung behandelt. Sie werden mit verschiedenen Arten von technischen Problemen konfrontiert, die Sie durch einen systematischen Prozess identifizieren, analysieren und lösen werden. Der Zugang zu einer softwaredefinierten Rechenzentrumsumgebung wird durch praktische Übungen ermöglicht, um die im Kurs vorgestellten Fähigkeiten und Konzepte zu vertiefen.

Produktausrichtung
  • NSX Advanced Load Balancer 18.2
Dieser Advanced-Kurs wird direkt von VMware durchgeführt.

Dieser Text wurde automatisiert übersetzt. Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

  • Erfahrene Systemadministratoren oder Netzwerkadministratoren
  • Netzwerkexperten, die Erfahrung mit VMware NSX Advanced Load Balancer haben und für die Fehlerbehebung und den Betrieb von Application Delivery Controllern zuständig sind

Kursziele

Am Ende des Kurses sollten Sie in der Lage sein, die folgenden Ziele zu erreichen:

  • Beschreiben Sie die Architektur von NSX Advanced Load Balancer
  • Beschreiben Sie die Komponenten und Hauptfunktionen von NSX Advanced Load Balancer
  • Erläuterung der wichtigsten Funktionen und Vorteile von NSX Advanced Load Balancer
  • Bereitstellung und Konfiguration der NSX Advanced Load Balancer-Infrastruktur in privaten oder öffentlichen Clouds unter Verwendung von Write und No Access Cloud Connectors
  • Erläutern, Bereitstellen und Konfigurieren von Service Engines
  • Erläutern und konfigurieren Sie die Konstrukteure des lokalen Lastenausgleichs wie virtuelle Dienste, Pools, Zustandsüberwachungen und verwandte Komponenten.
  • Verstehen und Ändern des Anwendungsverhaltens mit Hilfe von Profilen, Richtlinien und DataScripts
  • Konfigurieren Sie erweiterte Dienste wie Global Server Load Balancing
  • Beschreibung und Nutzung der NSX Advanced Load Balancer REST API-Schnittstellen und der damit verbundenen Automatisierungsfunktionen
  • Beschreiben und Konfigurieren der NSX Advanced Load Balancer Anwendungs- und Infrastrukturüberwachung
  • Sammeln relevanter Informationen und Durchführung grundlegender Fehlerbehebungen bei Anwendungen mithilfe der integrierten NSX Advanced Load Balancer-Tools
  • Beschreiben Sie die Komponenten und Hauptfunktionen von NSX Advanced Load Balancer
  • Erläuterung der wichtigsten Funktionen und Vorteile von NSX Advanced Load Balancer
  • Festlegung und Anwendung eines strukturierten Ansatzes und einer Methodik zur Fehlerbehebung
  • Identifizieren, analysieren und beheben Sie Probleme im Zusammenhang mit der NSX Advanced Load Balancer-Infrastruktur, einschließlich der Komponenten der Kontroll- und Datenebene.
  • Identifizieren, Analysieren und Beheben von Problemen im Zusammenhang mit Anwendungskomponenten wie virtuellen Diensten, Pools und verwandten Komponenten

Kursinhalt

  • Kurseinführung
  • Einführung in NSX Advanced Load Balancer
  • Konzepte für die Konfiguration virtueller Dienste
  • Profile und Policen
  • Pools Konfigurationskonzepte
  • Ändern des Anwendungsverhaltens
  • NSX Advanced Load Balancer Infrastruktur-Architektur
  • Einführung in Cloud Connectors
  • Installieren, Konfigurieren und Verwalten von NSX ALB in No Access Clouds
  • Installieren, Konfigurieren und Verwalten von NSX ALB in VMware-Umgebungen
  • Installieren, Konfigurieren und Verwalten von NSX ALB in öffentlichen Clouds (AWS)
  • DNS-Grundlagen
  • Global Server Load Balancing
  • Fehlersuche
  • Überwachung der NSX Advanced Load Balancer-Lösung
  • Einführung in die Programmierbarkeit und Automatisierung von NSX ALB
  • Ereignisse und Warnungen
  • Einführung in die NSX Advanced Load Balancer-Fehlerbehebung
  • Cloud Connector Infrastruktur Fehlerbehebung
  • Fehlerbehebung in der Datenebenen-Infrastruktur
  • Überwachung von NSX Advanced Load Balancer

Preise & Trainingsmethoden

Online Training

Dauer 5 Tage

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.