Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Online-Trainings im virtuellen Klassenraum,
E-Learning-Angebote und mehr

Jetzt informieren

ISTQB Certified-Tester Foundation (IQCT)

 

Zielgruppe

Dieses ISTQB Training richtet sich an Softwareentwickler, Tester und Testmanager, Quality Manager, Mitarbeiter der Fachabteilungen, Requirements Engineers, Projektleiter, Anwendungsdesigner und -architekten und alle, die die offizielle ISTQB Certified Tester Prüfung ablegen möchten.

Voraussetzungen

Sie benötigen keine Vorkenntnisse, um an dem Training teilnehmen zu können. Alle notwendigen Inhalte werden Ihnen im Training vermittelt.

Kursziele

Sie lernen in 2 Tagen die Grundlagen der ISO 27001. Während des Trainings erlernen Sie die Grundlagen eines ISMS, Mindestanforderungen der Norm, Empfehlungen und Leitlinien kennen. Sie eignen sich den notwendigen Sprachgebrauch an und bereiten sich optimal auf die offizielle ISO 27001 Foundation Prüfung vor. Die ISO 27001 Foundation wird vom Partner PSW Group durchgeführt. PSW Group ist offiziell akkreditiert</link> und das Training entspricht somit allen Anforderungen. Dadurch haben Sie die Garantie, dass Ihnen alle entscheidenden Inhalte vermittelt werden.

Kursinhalt

Das Training ist offiziell akkreditiert und vermittelt die Inhalte aus dem Lehrplan der ISTQB® für den „Certified Tester Foundation Level“. Die wesentlichen Inhalte des Trainings sind:

  • Grundlagen des Testens
    • Was bedeutet Testen?
    • Warum ist Testen notwendig?
    • Sieben Grundsätze des Testens
    • Der Testprozess
    • Die Psychologie des Testens
  • Testen im Lebenszyklus der Softwareentwicklung
    • Lebenszyklusmodelle der Softwareentwicklung
    • Teststufen
    • Testarten
    • Wartungstests
  • Statische Tests
    • Grundlagen des statischen Testens
    • Der Reviewprozess
  • Testverfahren
    • Kategorien von Testverfahren
    • Black-Box-Testverfahren
    • White-Box-Testverfahren
    • Erfahrungsbasierte Testverfahren
  • Testmanagement
    • Testorganisation
    • Testplanung und –schätzung
    • Testüberwachung und –steuerung
    • Konfigurationsmanagement
    • Risiken und Testen
    • Fehlermanagement
  • Werkzeugunterstützung
    • Überlegungen zu Testwerkzeugen
    • Nutzung von Testwerkzeugen
Online Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 890,- €
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 990,- €
  • Schweiz: CHF 1.188,-

Kurstermine

Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
Deutsch
Zeitzone MESZ
04.11. ― 06.11.2020 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET) Garantietermin!
18.11. ― 20.11.2020 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET)
02.12. ― 04.12.2020 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET)
02.12. ― 04.12.2020 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET) Garantietermin!
14.12. ― 16.12.2020 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET) Garantietermin!
13.01. ― 15.01.2021 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET) Garantietermin!
25.01. ― 27.01.2021 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET) Garantietermin!
17.02. ― 19.02.2021 Online Training Zeitzone: Central European Time (CET) Garantietermin!
Garantietermin:   Kursdurchführung unabhängig von der Teilnehmerzahl garantiert. Ausgenommen sind unvorhersehbare Ereignisse (z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Deutschland
04.11. ― 06.11.2020 Bad Homburg Garantietermin!
18.11. ― 20.11.2020 Bad Homburg
18.11. ― 20.11.2020 Düsseldorf
18.11. ― 20.11.2020 Koblenz
18.11. ― 20.11.2020 Köln Garantietermin!
02.12. ― 04.12.2020 Bad Homburg
02.12. ― 04.12.2020 Köln
02.12. ― 04.12.2020 Paderborn
Schweiz
14.12. ― 16.12.2020 Zürich