> > CL280

OpenShift Enterprise Administration (CL280)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

  • Linux System- und Storage-Administratoren, die für die Bereitstellung von OpenShift Enterprise verantwortlich sind oder sich dafür interessieren
  • Kenntnisse auf Niveau eines Red Hat Certified Engineer (RHCE) werden dringend empfohlen.

Voraussetzungen

Eine Zertifizierung als Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder gleichwertige Kenntnisse sind erforderlich. Eine Zertifizierung als Red Hat Certified Engineer (RHCE) oder gleichwertige Kenntnisse sind empfehlenswert.

Kursinhalt

Dieser Kurs richtet sich an Systemadministratoren, die mithilfe von OpenShift Enterprise by Red Hat ihre eigene Platform-as-a-Service (PaaS) Cloud Computing Umgebung implementieren. Die Teilnehmer erfahren, wie sie OpenShift Enterprise Broker- und Node-hosts bereitstellen, konfigurieren und warten. Des Weiteren wird die Bereitstellung und das Management von Anwendungen in der Cloud Umgebung von OpenShift Enterprise erläutert.

Übersicht über den Kursinhalt

  • Bereitstellen der OpenShift Enterprise Infrastruktur
  • Bereitstellen des OpenShift Enterprise Node
  • Bereitstellen von Anwendungen auf OpenShift Enterprise
  • Management von Anwendungen, die auf OpenShift Enterprise ausgeführt werden
  • Konfigurieren der automatischen und manuellen Skalierung für OpenShift Enterprise Anwendungen
Classroom Training
Modality: G

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.830,- €
  • Schweiz: 1.830,- €
Termine und Buchen
Online Training
Modality: U

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.830,- €
Termine und Buchen
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen

 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.