Öffentliche Ausschreibung von IT-Leistungen (SE18-003)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

  • Projektleiter / Mitarbeiter in IT-Projekten mit Beschaffungsanteil
  • IT-Einkäufer / Vergabestellen im öffentlichen Bereich
  • Interessierte Berater

Voraussetzungen

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Kursziele

In diesem Seminar

… erwerben Sie

  • Grundlagenwissen zur Ausschreibung von IT-Dienstleistungen unter Berück-sichtigung des aktuellsten Vergabe-rechts,
  • konkrete und praxisbewährte Kenntnisse für jeden Schritt der Vorbereitung und Durchführung von IT-Vergabeverfahren.

… erhalten Sie

  • wertvolle Tipps zur effizienten Gestaltung der Vergabe und zur Vermeidung von Fehlern,
  • erfolgreiche Beispiele aus der Praxis,
  • gut strukturierte Unterlagen zum späte-ren Nachschlagen.

Kursinhalt

In diesem Seminar werden die rechtlichen Grundlagen sowie die praktischen Abläufe der Beschaffung von IT-Leistungen im öffentlichen Bereich behandelt. Die Meilen-steine einer Ausschreibung von IT-Dienstleistungen werden praxisnah aufbereitet und Sie erfahren, wie Sie typische Fehler im Vergabeverfahren, z.B. bei der Gestal-tung der Vergabeunterlagen und der Prüfung und Wertung der Angebote vermeiden können. Mit diesem Seminar erwerben Sie die Basis für ein rechtssicheres und effi-zientes Ausschreibungsmanagement. Einer der Schwerpunkte des Seminars liegt auf der Vergaberechtsnovelle 2016 und den damit verbundenen Neuregelungen des GWB sowie der Neustrukturierung der Vergabeverordnung (VgV).

Agenda
  • Rechtsgrundlagen für die Ausschreibung von IT-Dienstleistungen unter Berück-sichtigung der reformierten VgV
  • Ablauf eines IT-Vergabeverfahrens
  • Notwendige Schritte bei der Vorbereitung des Verfahrens und Verfahrensablauf
  • Vergaberechtskonforme Gestaltung der Vergabeunterlagen
  • Bewährte Tipps zur Gestaltung von Leistungsbeschreibungen
  • Konzeption der Eignungs- und Wertungskriterien
  • Öffnung, Prüfung und Wertung der Angebote
  • Aufklärungsgespräche / Verhandlungen mit den Bietern
  • Zuschlagserteilung und Vorabinformation
  • Rechtsschutz im Vergabeverfahren
Classroom Training
Modality: G

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.620,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Fast Lane wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Deutschland
26.11. - 27.11.2018 Hamburg Garantietermin!
06.05. - 07.05.2019 Hamburg
11.11. - 12.11.2019 Hamburg
 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.