Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Verschlüsselung und Public Key Infrastructure (PKI)

 

Zielgruppe

  • IT-Sicherheitsverantwortliche, IT-Mitarbeiter,
  • IT-Leiter, Sicherheitsbeauftragte, Geschäftsführer, IT-Manager...

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten technisch und mathematisch interessiert sein.

Spezielle Kenntnisse aus diesen Bereichen werden nicht vorausgesetzt. Anwenderkenntnisse von Windows- oder Unix-Systemen sollten vorhanden sein. Erfahrungen aus dem Bereich der System- und Netzwerkverwaltung sind hilfreich.

Kursziele

Dieser Kurs vermittelt die Funktionsweise von Verschlüsselung und PKI in weit verbreiteten Anwendungen und Protokollen.

  • Grundlagen Verschlüsselungs-Technologien
  • Publik Key Infrastructure
  • E-Mail-Verschlüsselung
  • File / Container / Volume Verschlüsselung
  • Management & Verschlüsselung mobiler Datenträger & Systeme
  • Digital Rights Management

Kursinhalt

Grundlagen Verschlüsselungs-Technologien
  • Organisatorische Grundlagen
  • Technische Grundlagen
  • Verschlüsselung und Integritätssicherung
  • Algorithmen
  • Zertifikate
Publik Key Infrastructure
  • Certificate Authority
  • Registration Authority
  • Validation Authority
  • Trusted Third Party
  • Verzeichnisdienste und LDAP
E-Mail-Verschlüsselung
  • Arten der E-Mail-Verschlüsselung
  • Prozesse und Richtlinien zur Umsetzung von E-Mail Verschlüsselung
File / Container / Volume Verschlüsselung
  • File- & Container Verschlüsselung
  • Volume / Plattenverschlüsselung
Management & Verschlüsselung mobiler Datenträger & Systeme
  • Hardware-Lösungen für Verschlüsselung mobiler Datenträger
  • Software-Lösungen für Verschlüsselung mobiler Datenträger
  • Device-Management für mobile Datenträger & externe Schnittstellen
  • Verschlüsselung mobiler Systeme
  • Device-Management für mobile Systeme
  • Herausforderung Usability vs. Security
Digital Rights Management
  • Definition
  • Architektur
  • Funktionsweise
  • Chancen und Herausforderungen
Online Training

Dauer 3 Tage

Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.690,– €

Kurstermine

FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
München
München
München

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!