Verschlüsselung und Public Key Infrastructure (PKI)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

  • IT-Sicherheitsverantwortliche, IT-Mitarbeiter,
  • IT-Leiter, Sicherheitsbeauftragte, Geschäftsführer, IT-Manager...

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten technisch und mathematisch interessiert sein.

Spezielle Kenntnisse aus diesen Bereichen werden nicht vorausgesetzt. Anwenderkenntnisse von Windows- oder Unix-Systemen sollten vorhanden sein. Erfahrungen aus dem Bereich der System- und Netzwerkverwaltung sind hilfreich.

Kursziele

Dieser Kurs vermittelt die Funktionsweise von Verschlüsselung und PKI in weit verbreiteten Anwendungen und Protokollen.

  • Grundlagen Verschlüsselungs-Technologien
  • Publik Key Infrastructure
  • E-Mail-Verschlüsselung
  • File / Container / Volume Verschlüsselung
  • Management & Verschlüsselung mobiler Datenträger & Systeme
  • Digital Rights Management

Kursinhalt

Grundlagen Verschlüsselungs-Technologien
  • Organisatorische Grundlagen
  • Technische Grundlagen
  • Verschlüsselung und Integritätssicherung
  • Algorithmen
  • Zertifikate
Publik Key Infrastructure
  • Certificate Authority
  • Registration Authority
  • Validation Authority
  • Trusted Third Party
  • Verzeichnisdienste und LDAP
E-Mail-Verschlüsselung
  • Arten der E-Mail-Verschlüsselung
  • Prozesse und Richtlinien zur Umsetzung von E-Mail Verschlüsselung
File / Container / Volume Verschlüsselung
  • File- & Container Verschlüsselung
  • Volume / Plattenverschlüsselung
Management & Verschlüsselung mobiler Datenträger & Systeme
  • Hardware-Lösungen für Verschlüsselung mobiler Datenträger
  • Software-Lösungen für Verschlüsselung mobiler Datenträger
  • Device-Management für mobile Datenträger & externe Schnittstellen
  • Verschlüsselung mobiler Systeme
  • Device-Management für mobile Systeme
  • Herausforderung Usability vs. Security
Digital Rights Management
  • Definition
  • Architektur
  • Funktionsweise
  • Chancen und Herausforderungen
Classroom Training
Modality: C

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.250,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süßigkeiten
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Fast Lane wird alle garantierten Termine unabhängig von der Teilnehmerzahl durchführen. Ausgenommen sind höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse (wie z.B. Unfall, Krankheit des Trainers), die eine Kursdurchführung unmöglich machen.
Deutschland
25.04. - 27.04.2018 Frankfurt Garantietermin!
11.07. - 13.07.2018 München
15.10. - 17.10.2018 München
05.12. - 07.12.2018 München
04.02. - 06.02.2019 München
11.03. - 13.03.2019 München