Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Integrating Hybrid Clouds with Microsoft Azure (UNCMMAZ)

 

Achtung: Dieser Text wurde automatisiert übersetzt und kann Fehler enthalten.

Um den englischen Originaltext anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zielgruppe

Administratoren, Betreiber, Architekten und Implementierungsingenieure

Voraussetzungen

Damit Sie erfolgreich lernen können, empfiehlt NetApp, dass Sie die folgenden Konzepte kennen, bevor Sie den Kurs besuchen.

Konzepte des Cloud Computing: Cloud-Merkmale, Servicebereitstellungsmethoden und Cloud-Bereitstellungsmodelle

Vernetzungskonzepte und Definitionen: Klassenloses Inter-Domain Routing (CIDR) und Netzwerkadressübersetzung (NAT)

Azure-Konzepte: Abonnements, VNet, virtuelle Maschinen (VMs), Azure-Speicher-Konten und Azure-Blob-Speicher

Kursziele

  • Beschreiben Sie, wie NetApp Technologien zum Aufbau Ihrer Data Fabric verwendet werden können.
  • Konfigurieren Sie ein VNet und verbinden Sie es mit einem Rechenzentrum vor Ort mit VPN Internet Protocol Security (IPsec)
  • Beschreiben Sie die Cloud Volumes ONTAP-Architektur
  • Einen Connector installieren und Cloud Volumes ONTAP bereitstellen
  • Erläutern Sie grundlegende Systemverwaltungsaufgaben mit Cloud Manager
  • Kopieren von Daten zwischen einem ONTAP-basierten System und Cloud Volumes ONTAP für Azure für Disaster Recovery
  • Daten-Tiering zu Azure Blob-Speicher für Cloud Volumes ONTAP verwenden
  • Cloud Volumes ONTAP als persistenten Speicher für Kubernetes-Container verwenden
  • Identifizierung von Leistungs- und Größenoptionen für Cloud Volumes ONTAP

Kursinhalt

Erfahren Sie, wie Sie mit NetApp® Cloud Volumes ONTAP® eine Hybrid-Cloud-Lösung mit Microsoft Azure implementieren. Verbinden Sie ein Azure Virtual Network (VNet) und ein lokales Datacenter, um Ihre Infrastruktur zu vereinheitlichen. Verwenden Sie NetApp Cloud Manager, um Daten zu verschieben und Storage in der Hybrid Cloud zu managen. Erfahren Sie, wie NetApp Cloud Services in den Cloud Manager integriert werden, um persistenten Storage für Kubernetes Container bereitzustellen und Datenschutz, Sicherheit und Compliance zu verbessern. Lernen Sie, wie Sie Kapazität und Performance von Cloud Volumes ONTAP optimieren.

Online Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.700,– €
  • NetApp Training Units: 38 NTU
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.700,– €
  • Schweiz: CHF 3.510,–
  • NetApp Training Units: 38 NTU
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: British Summer Time (BST)
Online Training Dies ist ein FLEX-Kurs.
Zeitzone: Greenwich Mean Time (GMT)
3 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: India Standard Time (IST)
8 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Australian Eastern Standard Time (AEST)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
Hamburg
Berlin
Frankfurt

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!

 
X Kontakt Kontakt