BWL-Know-how für die Assistenz (BWLKA)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Kursüberblick

Kompetente Assistenz setzt betriebswirtschaftliche Kenntnisse und einen sicheren Umgang mit Kennzahlen und Strategien voraus. In diesem Einsteiger-Seminar erhalten Sie grundlegendes Basiswissen der BWL und erweitern Ihr Verständnis für unternehmerische Zusammenhänge. Dadurch können Sie Entscheidungen und Maßnahmen leichter nachvollziehen und sicher vorbereiten und tragen somit nachhaltig zum Unternehmenserfolg bei.

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen aus Assistenz, Sekretariat und Sachbearbeitung mit keinen oder wenig BWL-Vorkenntnissen.

Kursziele

  • Sie erhalten ein umfassendes Grundwissen in der BWL.
  • Dadurch sind Sie in der Lage, betriebswirtschaftliche Abläufe besser zu verstehen und zu analysieren.
  • Sie erfahren, wie die einzelnen Unternehmensbereiche miteinander verknüpft sind und welche Entscheidungen aus dem Zahlenmaterial des Rechnungswesens stammen.
  • Sie bekommen einen Einblick in das Controlling und können Maßnahmen leichter nachvollziehen.
  • Sie kennen betriebswirtschaftliche Instrumente, um Ihre Vorgesetzten zu unterstützen.

Kursinhalt

Einführung in die Thematik BWL

Was bedeutet wirtschaften? Wie ist der betriebswirtschaftliche Aufbau eines Unternehmens? Wie wird ein Unternehmen operativ und strategisch gesteuert?

Wichtige Begriffe verstehen
  • Rentabilität.
  • Wirtschaftlichkeit.
  • Produktivität.
  • Liquidität.
  • Cashflow.
  • EBIT.
  • Deckungsbeitrag.
Das betriebliche Rechnungswesen
  • Als Informations- und Steuerungssystem.
  • Aufgaben im Rechnungswesen.
  • Einführung anhand einer selbst erstellten „Rentabilitätsvorschau”.
  • Handelsbilanz, Steuerbilanz, IFRS-Bilanz.
Grundzüge der Finanzbuchhaltung
  • Wie liest man eine Bilanz?
  • Mittelherkunft und Mittelverwendung.
  • Liquidität und Planung.
Das ABC der Kostenrechnung
  • Vollkostenrechnung, Teilkostenrechnung, Plan- und Prozesskostenrechnung.
  • Welche Kennzahlen sind wichtig?
Das Controlling
  • Grundlagen für die Unternehmenssteuerung.
  • Vernetzungsinstrument von Finanzbuchführung, Kostenrechnung, Planung und Statistik.
  • Die Balanced Scorecard.
Classroom Training
Modality: G

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.440,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Deutschland
04.07. - 05.07.2019 Frankfurt
05.08. - 06.08.2019 Berlin
17.10. - 18.10.2019 Mannheim
07.11. - 08.11.2019 Hamburg
13.02. - 14.02.2020 Frankfurt
02.04. - 03.04.2020 Köln
 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.