Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt
> > > ITILASM

Agiles Service Management & ITIL® 4 (ITILASM)

 

Kursüberblick

Der Ruf nach konkreten Ansätzen für ein agiles Management von Services und Produkten wird immer lauter. Doch was bedeutet nun konkret „agiles Service Management“ und welche Rolle nimmt in diesem Kontext ITIL® 4 für etablierte Service-Management-Organisationen bzw. für jene, die eine Überarbeitung bzw. Anpassung ihrer internen Abläufe und Strukturen planen, ein?

Mit unserem Workshop „Agiles Service Management & ITIL® 4“ geben wir Ihnen die Möglichkeit, die wesentlichen Neuerungen der ITIL® 4 in einer kompakten Übersicht zu verstehen und deren Relevanz für Ihre individuelle Situation direkt zu diskutieren.

Wie agil sind Ihre internen Abläufe heute schon bzw. wie viel Agilität ist eigentlich nötig? Haben auch Sie noch (Soll-)Bruchstellen zwischen den agilen Teams und einer traditionellen Betriebsorganisation? Sind Ihre heutigen Governance-Funktionen Hürden oder Unterstützer für das agile Arbeiten? Diese und weitere Fragen diskutieren wir im Verlauf des Workshops konkret und anhand Ihrer individuellen Situation.

Zielgruppe

Dieser Workshop ist von besonderem Interesse für:

  • CxO (CIO, CDO)
  • IT-Leiter
  • Leiter Application Management
  • Leiter Infrastructure Management
  • (IT-/ Unternehmens-)Architekten
  • IT-Betriebsverantwortliche
  • IT Service Owner / IT Service Manager

Kursziele

  • Verständnis für die wichtigsten Neuerungen bzw. die Kernelemente von ITIL® 4
  • Verständnis für das ITIL® 4 Ausbildungs- und Zertifizierungsmodell
  • Verständnis für die Kernaspekte eines agilen Service Managements
  • Erkenntnis über die Relevanz für die eigene Situation
  • Optional: (grobe) Roadmap für mögliche Handlungsbedarfe

Kursinhalt

  • Begrüßung und Vorstellung
  • Einführung in die aktuellen Beobachtungen am Markt sowie das damit zusammenhängende Update von ITIL® v3 auf ITIL® 4
  • Überblick über die Kernelemente von ITIL® 4, wie z. B. Value Streams, die vier Dimensionen des Service Managements, die Praktiken sowie die Guiding Principles
  • Einordnung aktueller Bewegungen im Kontext der Digitalisierung, wie z. B. Cloud Computing, Agile Methoden, DevOps, Lean Management und Customer Centric
  • Erkenntnis & Diskussion in Bezug auf die Bedeutung des agilen Service Managements und dessen Konsequenzen für die gesamte Organisation
  • Übertrag auf die eigene konkrete Situation und Diskussion möglicher Konsequenzen bzw. möglicher notwendiger Maßnahmen
  • Abschluss und Feedback

Die erweiterte Variante des Workshops bietet die Möglichkeit, intensiver in den Wissenstransfer sowie die Diskussion einzutauchen sowie eine zusätzliche ausführliche Bewertung der individuellen Situation, inkl. Diskussion und Skizzierung möglicher Handlungsbedarfe vorzunehmen.

Classroom Training

Dauer 1 Tag

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.200,- €
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen

 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.