Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Cisco Wireless LAN Security with ISE Workshop (WLSISE)

 

Kursüberblick

Dieser Praxisworkshop vermittelt die Konfiguration der Cisco Identity Services Engine (ISE) Authentifizierung für die WLAN-Sicherheit. Der Kurs enthält zahlreiche praktische Übungen unter Verwendung aktueller Hardware wie AireOS und Cisco Catalyst 9800 WLAN-Controller, 3800 und 9100 Access Points, ISE 2.7, Windows 10 Wireless Clients und Windows AD Server. Ein Rack mit der genannten Hardware wird jedem Teilnehmer zur Verfügung gestellt. In den Laborübungen werden die Teilnehmer sowohl die ISE als auch den WLAN-Controller konfigurieren.

Zielgruppe

  • Erfahrene Netzwerkingenieure, die Cisco AireOS oder Catalyst 9800 Controller konfigurieren
  • Sicherheitsingenieure, die die ISE für WLAN-Einsätze konfigurieren
  • Neueinsteiger, die sich für die Nutzung der ISE mit WLAN interessieren

Voraussetzungen

  • Netzwerkgrundlagen
  • Routing- und Switching-Grundlagenkenntnisse
  • Wireless LAN Grundlagenkenntnisse
  • ISE-Grundlagen
  • Erfahrung mit AireOS oder IOS XE

Kursziele

Nach Abschluss unseres Workshops haben Sie folgende Kenntnisse:

  • Konfigurieren des WLAN-Controllers für die Zusammenarbeit mit der Cisco ISE
  • Anforderungen an die ISE für den WLAN-Controller
  • Konfigurieren der WLAN-Sicherheit, die den Radius auf dem WLAN-Controller erfordert
  • Konfigurieren der ISE-Richtlinie, um auf die Radius-Anfragen vom WLC zu reagieren
  • Administrator-Authentifizierung auf dem WLAN-Controller
  • Authentifizierung von Access Points an Switch-Ports
  • Konfigurieren der ISE als WLAN-Gastserver

Kursinhalt

  • Einrichtung der ISE für den WLAN-Controller
  • Einrichtung von AireOS und Catalyst 9800 WLAN-Controller für ISE
  • WPA2 Enterprise (EAP/802.1X)
  • Windows AD als Authentifizierungsserver und Zertifizierungsstelle
  • EAP TLS-Authentifizierung unter Verwendung von Zertifikaten
  • SSID mit MAC-Filterung
  • WPA2 Personal (PSK) mit MAC-Filterung
  • Identitäts-PSK
  • Lokale FlexConnect-Authentifizierung
  • Lokale Web-Authentifizierung mit ISE-Authentifizierung
  • Gastmoderator mit ISE-Authentifizierung
  • ISE-Hotspot und Gastportal
  • Zugangspunkt-Authentifizierung am Switch-Port
  • Administrator-Authentifizierung am WLC mit ISE
  • EWC mit ISE-Authentifizierung
Online Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.990,– €
Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.990,– €
inkl. Verpflegung

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
Frankfurt
München
Berlin

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!