Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Praxisworkshop Windows Server 2019 – Upgrade von Windows Server 2012 (UWS19UPW)

 

Zielgruppe

  • Erfahrung mit Bereitstellung und Verwaltung von Windows Server 2012 Umgebungen
  • Erfahrung mit Windows-Netzwerktechnologien und deren Implementierung
  • Erfahrung mit Active-Directory-Technologien und deren Implementierung
  • Erfahrung mit Windows-Server-Virtualisierungstechnologien und deren Implementierung

Voraussetzungen

Systemadministratoren mit Erfahrung mit Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2008

Kursziele

Sie lernen die neuen Funktonen von Windows Server 2019 kennen wie beispielsweise Storage Space, Azure AD Integration. Ebenso werden Verbesserungen z.B. bei Hyper-V, Failover DHCP und Clustering, IPAM und Federation Services behandelt.

Migration und Upgrade einer Windows Server 2012 R2 Umgebung auf Windows Server 2019 sind ebenfalls Teil des Kurses.

Kursinhalt

Installation und Konfiguration von Windows Server 2019
  • Windows Server 2019 Einführung
  • Windows Server 2019 Installation
  • Windows Server 2019 Konfiguration
Überblick über Speicher in Windows Server 2019
  • Internet-SCSI (iSCSI)-Speicher Konfiguration
  • Storage-Spaces-Feature in Windows Server 2019 Konfiguration
  • Datendeduplizierung Implementierung
Implementierung des Verzeichnisdienstfeatures
  • AD-DS-Domänencontroller Bereitstellung
  • Dienstkonten Implementierung
  • Was ist Azure AD?
Implementierung von AD FS
  • AD FS Implementierung für eine einzelne Organisation
  • Web Application Proxy Implementierung
  • Azure AD FS SSO Implementierung mit Microsoft Online Services
Implementierung von Netzwerkdiensten
  • IP-Adressverwaltung (IP Address Management - IPAM) Implementierung
  • IP-Adressräume Verwaltung mit IPAM
Implementierung von Hyper-V
  • Hyper-V-Rolle in Windows Server 2019 Konfiguration
  • Hyper-V-Speicher Konfiguration
  • Hyper-V-Networking Konfiguration
  • Virtuelle Hyper-V-Maschinen Konfiguration
Konfiguration erweiterter Networkingfeatures
  • High-Performance-Networkingfeatures Überblick
  • Erweiterte Hyper-V-Networkingfeatures Konfiguration
Implementierung des softwaredefinierten Networkings
  • Netzwerkvirtualisierung Implementierung
  • Network Controller Implementierung
Implementierung des Remotezugriffs
  • DirectAccess Implementierung
  • Virtual Private Network (VPN) Implementierung
Bereitstellung und Verwaltung von Windows- und Hyper-V-Containern
Implementierung von Failover Clustering
  • hochverfügbare Anwendungen und Dienste Konfiguration auf einem Failovercluster
  • Failovercluster Wartung
  • Stretchcluster Implementierung
Implementierung von Failover Clustering mit Windows Server 2019 Hyper-V
  • Windows Server 2019 Hyper-V Integration mit Failover Clustering
  • Virtuelle Hyper-V-Maschinen Implementierung auf Failoverclustern
  • Hyper-V-Replica-Feature Implementierung
Vorbereitungen für Upgrades und Migrationen
  • von Serverrollen und Arbeitslasten Migration
  • Aktivierungsmodelle für Windows Server
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 2.590,– €
Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.590,– €
inkl. Verpflegung
 

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
Italienisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ) Kurssprache: Italienisch