Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Professionelle Verhandlungsführung: Schwarzer Gürtel für Verhandelnde (PVSGV)

 

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die externe, aber auch interne Verhandlungen führen müssen und dabei konstruktiv zum Besten aller möglichen Ergebnisse kommen wollen.

Voraussetzungen

Keine besonderen Voraussetzungen.

Kursziele

Verhandeln ist die Kunst, gleichzeitig die eigenen Interessen im Auge zu behalten, die Interessen der Verhandlungspartner zu erkennen, souverän in Konflikten und bei Manipulationen zu bleiben sowie zielorientiert das bestmögliche Ergebnis zu erreichen.

Genau das lernen und üben die Teilnehmer in diesem 2-tägigen Training. Mitarbeiter verbessern ihre Fähigkeiten, Verhandlungen und Gespräche partner- und ergebnisorientiert zu führen. Sie steigern ihre Überzeugungskraft und trainieren ein entspanntes, überzeugendes Auftreten in Verhandlungssituationen.

Kursinhalt

  • Verhandlungen optimal vorbereiten und durchführen
  • Verbesserung der Fähigkeiten, Verhandlungen und Gespräche partner- und ergebnisorientiert zu führen
  • Steigerung der persönlichen Überzeugungskraft
  • Werkzeuge für entspanntes, überzeugendes Auftreten in Verhandlungssituationen
  • Die „beste Alternative“ entwickeln
  • Auf Interessen konzentrieren und nicht um Positionen kämpfen
  • Klare Entscheidungskriterien erleichtern Entscheidungen
  • Von der Einwandbehandlung zur Partnerargumentation
Classroom Training

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.990,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süßigkeiten
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.



Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs.  Termin anfragen