Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Big Data Essentials (BDE)

 

Kursüberblick

Der Kurs „Big Data Essentials“ stellt die aktuellen Techniken und Produkte im Big-Data Bereich dar. Es wird ein allgemeines Verständnis für die technischen Anforderungen bei der Verarbeitung sehr großer Datenmengen aufgebaut und die verschiedenen Lösungsansätze verglichen. Dabei werden die wichtigsten Big-Data Produkte der Cloud-Provider und operative Anforderungen bei der Migration von Big Data Projekten in die Cloud besprochen. Die tieferen technischen Zusammenhänge werden abstrahiert dargestellt.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter im operativen und strategischen Geschäftsbereichen
  • Datenanalytiker
  • Entscheider im IT-Bereich, die ein Grundwissen aufbauen möchten

Dieser Kurs ist besonders für gemischte Arbeitsgruppen aus Operation, Management und Technischer Leitung zugeschnitten, die in einer Entscheidungsphase eines Big-Data Projektes stehen.

Voraussetzungen

  • Allgemeines, grundlegendes IT-Verständnis
  • Keine System- oder Programmierkenntnisse erforderlich

Kursziele

Zielsetzung des Kurses ist es, Anforderungen, Bausteine und Lösungen im Big Data zu kennen und damit Planung und Kommunikation im Big Data Bereich auch mit technischen Mitarbeitern zu erleichtern.

Kursinhalt

Eine kleine Geschichte der Datenbanken
  • SQL-Datenbanken an ihrer Grenze
  • Neue Wege mit NoSQL, Graph und Columnaren Datenbanken
Was ist Big Data? Eine Definition.
  • Data Pipelines und Windowed Batch Processing
  • Die Lambda-Architektur
  • Die (Neu-)Erfindung von Big Data: MapReduce
  • Der ETL-Prozess: Extract, Transform, Load
Das Apache Hadoop Environment
  • Aufbau und Module
  • Was machen Hive, Spark, Pig und Presto?
  • Live Demo: Data Mining mit RStudio und SparkR
  • Orchestrierung und Monitoring
Wie baut man einen Data Lake?
  • Data Warehousing vs. Data Lake
  • Datenbanken für den Data Lake
  • Beispiel IoT: Messerfassung in der Industrie
Big Data in der Cloud
  • AWS Athena: Ad-Hoc Recherche ohne Server
  • AWS Managed Services für Big Data
  • Was bieten die Cloud Provider?
ML - Machine Learning
  • Der intelligente Chip? Deep Learning.
  • Symbolisches Lernen mit Entropie
  • Machine Learning in der Cloud
Classroom Training

Dauer 1 Tag

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 750,- €
inkl. Verpflegung
Verpflegung umfasst:

  • Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Cola
  • Gebäck und Süßigkeiten
  • Frisches Obst
  • Mittagessen in einem der naheliegenden Restaurants

Gilt nur bei Durchführung durch Fast Lane. Termine, die von unseren Partnern durchgeführt werden, beinhalten ggf. ein abweichendes Verpflegungsangebot.


Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: englisch

 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Deutschland
22.11.2019 Hamburg
13.02.2020 Hamburg