Blue Coat Content Analysis 2.x: Administration (CONT)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Kursüberblick

Der Kurs Content Analysis 2.x: Der Administrationskurs wurde für Netzwerk-Experten, IT-Sicherheitsprofis und Systembetreuer im Sicherheitsmanagement angelegt, deren Aufgabe es ist, die Malware-Web-Filter-Funktionen von Content Analysis 2.x zu implementieren und zu verwalten. Dieser Kurs deckt die erforderlichen Aufgaben in Bezug auf Verwaltung und Konfiguration ab, die von Lösungsadministratoren durchgeführt werden müssen. Der Kurs vermittelt außerdem, wie Content Analysis 2.x mit anderen Symantec-Lösungen integriert werden kann, um ein lückenloses Anti-Malware-Ökosystem zu liefern.

Zielgruppe

Network-Experten, IT-Sicherheitsprofis und Systembetreuer im Sicherheitsmanagement, die die Aufgabe haben, optimale Sicherheitseinstellungen für Content Analysis 2.x zu konfigurieren.

Voraussetzungen

Ausreichende Kenntnisse in Networking-Konzepten, einschließlich TCP/IP, ICAP, SSL. Sie sollten mit Techniken zur Malware-Erkennung, wie Anti-Virus oder Reputationsanalyse, vertraut sein.

Kursziele

  • Nach Beendigung dieses Kurses werden Sie dazu in der Lage sein:
  • Die Content Analysis 2.x Lösung in eine Produktionsumgebung zu implementieren.
  • Die zahlreichen Anti-Malware-Programme zu konfigurieren.
  • Content Analysis 2.x zu integrieren.
  • Protokolle zu überwachen, um den Zustand der Lösung zu bewerten.
  • Störungen ausfindig zu machen und die Anwendung für eine Fehlerbehebung mit dem Support-Team von Symantec vorzubereiten.

Kursinhalt

  • Einleitung, Kursumfeld, Laborumfeld
  • Content Analysis Installation und Umsetzung
  • Anfangskonfiguration von Content Analysis
  • ICAP-Übersicht und Konfiguration
  • API-Setup
  • Konfiguration des Leistungsprofils
  • Content Analysis Sicherheitsebenen
  • Technologieübersicht
  • Verhindern, dass fehlerhafte Dateien Ihre Umgebung erreichen
  • Schutz gegen bekannte Gefahren
  • Gefahrenerkennung mit künstlicher Intelligenz
  • Neu entstehende Gefahren durch eine Sandbox-Ausführung erkennen
  • Content Analysis mit anderen Symantec Lösungen verknüpfen
  • Sichtbarkeit durch Symantec Reporter und Management Center steigern
  • Forensische Kenntnisse durch Security Analytics steigern
  • Risikominimierung und Filterung durch Symantec Endpoint Protection ausbauen
  • Content Analysis Verwaltung und Fehlerbehebung
  • Überwachung von Content Analysis
  • Fehlerbehebung in Content Analysis
Classroom Training
Modality: G

Dauer 2 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 1.790,- €
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klicken Kurstermine
Deutschland
21.01. - 22.01.2019 München
29.04. - 30.04.2019 München
17.06. - 18.06.2019 München
 

Cookies verbessern unsere Services. Durch die Benutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.   Verstanden.