Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Designing Aruba Solutions (DAS)

 

Kursüberblick

Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie drahtlose und drahtgebundene Netzwerke auf dem Aruba-Campus planen und gestalten können. Praktische Labore vermitteln Ihnen Erfahrungen mit dem Netzwerkdesign von der Informationsbeschaffung über die Planung bis hin zum High-Level-Design einschließlich RF-Planung, redundantem Campus-Architekturdesign und Remote Access Branch Office Design. Dieser Kurs vermittelt Aruba Mobility Network Design für Aruba Secure Wireless und Wired Network Deployments unter Verwendung von Aruba Best Practices, wie man Campusnetzwerke von Unternehmen plant und gestaltet, einschließlich Design für Redundanz und Hochverfügbarkeit. Dieser Kurs besteht aus ca. 40% Vorlesung und 60% praktischen Laborübungen.

Dieser 5-tägige Kurs hilft den Studenten, sich auf die Prüfung Aruba Certified Design Professional (ACDP) V1 vorzubereiten.

Zielgruppe

Typische Kandidaten für diesen Kurs sind IT-Experten und Netzwerkarchitekten, die Netzwerke auf der Grundlage von kabelgebundenen und drahtlosen Produkten und Lösungen von Aruba entwerfen und planen.

Zertifizierungen

Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:

Voraussetzungen

Die empfohlenen Voraussetzungen sind die Zertifizierungen Aruba Certified Switching Associate (ACSA) und Aruba Certified Mobility Associate (ACMA).

Kursziele

Nachdem Sie diesen Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie:

  • Drahtlose und drahtgebundene Unternehmensnetzwerke auf dem Campus Aruba planen und designen.
  • Die Anforderungen bewerten und die kabelgebundenen Netzwerktechnologien für das Design auswählen.
  • Die Anforderungen bewerten und die drahtlosen Netzwerktechnologien für das Design auswählen.
  • Eine Aruba-Lösung nach den Anforderungen des Kunden planen und designen.
  • Ein detailliertes Pflichtenheft erstellen.
  • Dem Kunden Lösungen empfehlen.

Weiterführende Kurse

Kursinhalt

  • Ermittlung der Kundenanforderungen
  • HF-Planung
  • Aruba Campus Design
  • Kabelgebundenes Netzwerk-Design
  • VLANs
  • Redundanz
  • Planung der Quality of Service
  • Sehr hohe Dichte (VHD) Design
  • Filial- und SMB-Topologien
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • 3.590,– €
Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Classroom Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.590,– €
  • Schweiz: 3.590,– €
inkl. Verpflegung Digitale Kursunterlagen

Sprache der Kursunterlagen: Englisch

Kurstermine

Instructor-led Online Training:   Kursdurchführung online im virtuellen Klassenraum.
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutsch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
Englisch
Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)   ±1 Stunde
Online Training Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
7 Stunden Differenz
Online Training Zeitzone: Central Daylight Time (CDT)
Online Training Zeitzone: Central Standard Time (CST)
FLEX Classroom Training (Hybrid-Kurs):   Kursteilnahme wahlweise vor Ort im Klassenraum oder online vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus.
Deutschland
Frankfurt
Hamburg

Fast Lane Flex™ Classroom Ist der für Sie passende Termin oder Ort nicht dabei? Wir bieten Ihnen noch weitere FLEX Trainingstermine an!

 
X Kontakt Kontakt