Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt
> > > CEPH125 Detaillierte Beschreibung

Red Hat Ceph Storage Architecture and Administration (CEPH125)

Detaillierter Kursinhalt

Vorbereitung für Red Hat Ceph Storage

Herausforderungen in Bezug auf traditionellen Storage identifizieren und ihre Bewältigung mit Ceph erläutern

Bereitstellung von Red Hat Ceph Storage

Storage-Kapazität eines neuen Red Hat Ceph Storage Clusters bereitstellen bzw. erweitern

Konfiguration von Red Hat Ceph Storage

Die Art und Weise der Speicherung von Daten in Pools mit Ceph verwalten, Red Hat Ceph Storage über seine Konfigurationsdatei anpassen und Nutzer für Ceph Clients konfigurieren, die ggf. Zugriff auf den Ceph Storage Cluster haben

Bereitstellung von Block-Storage mit RBD

Ceph mithilfe von RADOS Block Devices (RBDs) auf die Bereitstellung von Block-Storage für Clients konfigurieren

Bereitstellung von Objekt-Storage mit RADOSGW

Ceph mithilfe eines RADOS Gateways (RADOSGW oder RGW) für die Bereitstellung von Objekt-Storage für Clients konfigurieren

Bereitstellung von Datei-Storage mit CephFS

Ceph mithilfe von Ceph Filesystem (CephFS) auf die Bereitstellung von Datei-Storage für Clients konfigurieren

Konfiguration der CRUSH Map

Die CRUSH Map zur Kontrolle der Speicherung, Replikation und Verteilung von Daten über OSDs im Ceph Cluster auf optimale Elastizität und Performance konfigurieren

Verwaltung und Aktualisierung von Cluster Maps

Das Management von Überwachungs- und OSD-Maps zwecks Verwaltung von Cluster-Betrieb. Quorum und Einheitlichkeit erläutern

Verwaltung eines Red Hat Ceph Storage Clusters

Den Status des Ceph Clusters prüfen, Probleme mit dem Ceph Daemon lösen und Upgrades der Ceph-Software durchführen

Abstimmung und Problembehebung von Red Hat Ceph Storage

Die wichtigsten Leistungsmetriken eines Ceph Clusters identifizieren und für die Abstimmung und Problembehebung von Betriebssystem und Ceph Software auf eine optimale Performance nutzen

Integration von Red Hat Ceph Storage mit OpenStack

Eine OpenStack-Cloud auf die Verwendung von Ceph zur Bereitstellung von Image-, Objekt- und Datei-Storage konfigurieren