Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt
> > > DAS Detaillierte Beschreibung

Designing Aruba Solutions (DAS)

Detaillierter Kursinhalt

Ermittlung der Kundenanforderungen
  • Ermittlung der wichtigsten Erwartungen und Anforderungen der Interessengruppen
  • Bestimmen Sie die Netzwerknutzung und -anforderungen.
  • Identifizieren Sie Anwendungen zur Bestimmung von Durchsatz und Bandbreite, Technologien und Produkten.
  • Festlegung der Sicherheitsanforderungen sowie der Authentifizierung und Compliance
  • Ermittlung der Redundanzanforderungen
  • Ermittlung der Roaming-Anforderungen
HF-Planung
  • HF-Grundlagen
  • HF-Planung und Standortbestimmung
  • Bestimmen Sie den Umgebungstyp
  • Dokumentieren der drahtlosen HF-Abdeckung
  • Planung des physischen AP-Standortes
  • Auswahl von APs und Antennen
  • Kanalplanung und Airmatch
Aruba Campus Design
  • Campus-Topologie
  • Aruba Campus WLAN Logische Architektur
  • Überblick über die Mobility Manager-basierte Architektur
  • Planung der Bereitstellungsarchitektur
  • Skalierung der Steuerung
  • Planung und Auswahl von Lizenzen
  • Verwendung von IRIS
Kabelgebundenes Netzwerk-Design
  • Auswahl der 2- oder 3-Tier-Architektur
  • VSP- und Backplanestapelung
  • L2 vs. L3 Ausführung
  • Planung der Zugriffsebene
  • Planung der Aggregations-/Kernschichten
VLANs
  • Planung von VLANs basierend auf den Anforderungen der Zugangskontrolle
  • Planung von kabelgebundenem VLAN in einem Multiple-VLAN-Design
  • Planung für ein drahtloses, großes, flaches VLAN-Design
Redundanz
  • Entwurf von Arten der Redundanz: Mobility Master-Redundanz, Mobilitätssteuerungs-Redundanz, AP-Redundanz, Switch-Redundanz und Link-level-Redundanz
  • Mobility Master Redundanz
  • Redundanz der Mobilitätssteuerung
  • Kabelgebundene Netzwerk-Redundanz
Planung der Quality of Service
  • Bestimmen Sie, welcher Traffic priorisiert werden muss - Übersicht über Echtzeitanwendungen wie Sprache und Video.
  • Erläutern Sie die Funktionen der Aruba-Lösungen zur Priorisierung des Datenverkehrs.
  • Zuordnung des Datenverkehrs von der drahtlosen Benutzervorrichtung zu AP, zur Steuerung und dann zum drahtgebundenen Netzwerk
Sehr hohe Dichte (VHD) Design
  • VHD Drahtloses Netzwerkdesign
  • Planung des VHD-Designs für ein kabelgebundenes Netzwerk
  • Planung einer hochdichten HF-Abdeckung
Filial- und SMB-Topologien
  • Entwicklung von Fernzugriffs- und Filiallösungen
  • Fernzugriffspunkte
  • Aktivierung mit Aruba Activate
  • Aruba Instant APs (IAPs)
  • Drahtgebundene Lösungen für die Zweigniederlassung