Wir beraten Sie gerne!
+49 40 253346-10     Kontakt

Red Hat Certified Specialist in Data Virtualization (RHCEDV)

IT-Spezialisten, die das Red Hat® Certified Specialist in Data Virtualization erworben haben, konnten nachweisen, dass sie über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Föderierung von Daten aus unterschiedlichen Quellen mithilfe von Red Hat JBoss® Data Virtualization verfügen.

Ein Red Hat Certified Expert in Data Virtualization ist in der Lage, die folgenden Aufgaben auszuführen:

Datenquellen einrichten und importieren
  • Lokale Flat File-Quelle importieren
  • Flat File-Quelle über FTP importieren
  • RDBMS importieren
Daten föderieren und transformieren
  • Mithilfe der Teiid Designer-Assistenten automatisch Datenkonverter erstellen
  • Erstellte Konverter verstehen und aktualisieren
  • Einfache Datentransformationen wie Type Casting anwenden
  • Komplexe Transformationen auf integrierte Transformationsfunktionen anwenden
  • Die verschiedenen integrierten Konverter verwenden
Modellierung virtueller Datenbanken
  • Zusammenführung verschiedener Arten von Datenspeichern zur Erstellung einer föderierten Ansicht, darunter:
    • Dateien (Flat File und XML)
    • Mehrere verschiedene relationale Datenbanken
  • Implementierung von SQL-Logik aus unterschiedlichen Datenspeichern
  • Materialisierte Ansichten verstehen und implementieren
Tuning
  • Leistungssteigerung durch Einsatz von In-Memory-Cache
  • Bei Bedarf Einsatz von Methoden zur Umgehung von Caches
  • Das Cache-Verhalten an bestimmte Anforderungen anpassen
Berichterstellung/Datenexport
  • READ-Verfahren erstellen
  • Verfahrensergebnisse im XML- oder JSON-Format zeigen
  • Daten als RestFul-Services zeigen
  • Performance-Probleme verstehen und vorhersehen
Laufzeit
  • Virtuelle Datenbanken packen und bereitstellen
  • Mithilfe von Teiid Designer die Laufzeit der Datenvirtualisierung kontrollieren und verwalten

Für folgende Personengruppen ist ein Erwerb des Red Hat Certified Specialist in Data Virtualization interessant:

  • Entwickler und Architekten, die föderierte Ansichten mehrerer verschiedener Datenquellen unter Verwendung von Red Hat JBoss Data Virtualization modellieren und erstellen sollen
  • Datenbankadministratoren, die an einem Projekt beteiligt sein können, bei dem föderierte Ansichten mehrerer verschiedener Datenquellen unter Verwendung von Red Hat JBoss Data Virtualization modelliert und erstellt werden sollen

Empfohlenes Training

Tests