Szenariotechnik als Instrument der strategischen Führung (SZ)

Course Description Schedule
 

Who should attend

  • Führungskräfte, Techniker, Fachkräfte und Spezialisten, die sich mit der längerfristigen Unternehmensentwicklung auch jenseits der traditionellen Strategieinstrumente befassen möchten
  • Geschäftsführer und Mitglieder der oberen Führungsebenen, die aktiv nach Instrumenten suchen, die ihre strategische Entscheidungen verbessern: für das gesamte Unternehmen, für eine Division oder für grosse Investitionen
  • Mitarbeiter/innen aus Unternehmensbereichen, die sich intensiv mit der Zukunft auseinandersetzen müssen. Beispiele sind Unternehmensentwicklung, Marketing und Innovationsmanagement

Course Objectives

Die Zukunft hat viele Gesichter: mit Hilfe der Szenariotechnik erwerben sich Führungskräfte mit Strategieverantwortung ein leistungsfähiges Instrument, um Optionen von morgen schon heute durchzuspielen. Das 2-tägige Seminar führt kompakt in Theorie und Praxis der Szenario-Erstellung ein.

Course Content

Konzept
Die Zukunft ist unsicher und nicht vorhersehbar, auch wenn seit Menschheitsgedenken ein grosses Interesse an ihr besteht. Dieses Bedürfnis hat einen regen Markt an zweifelhaften Trendforschern, Management-Gurus und anderen Scharlatanen mit interessanten Wertschöpfungsmodellen hervorgebracht, deren Aussagen meist alter Wein in neuen Worthülsen sind.

Was sind aber die Alternativen zu punktgenauen Prognosen mit Hilfe von Glaskugeln, Würfeln oder dem Stand der Sterne und dem Warten auf das scheinbar unabwendbare Schicksal?

Die Szenariotechnik ist hier das bewährte Instrument, das Führungskräfte dabei unterstützt,in Optionen zu denken und sich rational und strukturiert mit möglichen Zukunftssituationen auseinanderzusetzen. Die Fahrt in die Zukunft ist dann nicht mehr ein Blindflug, sondern verläuft ausgerichtet und überraschungsfreier.

Nutzen
Mit der Szenariotechnik erweitern Sie Ihr strategisches Instrumentarium um eine leistungsfähige Methode. Wir zeigen Ihnen methodisch und praxisnah, wie man sinnvolle und realistische Szenarien erstellt, zudem lernen Sie, wie die Szenariotechnik den strategischen Entscheidungsprozess verbessert und so zur Zukunftsfähigkeit des eigenen Unternehmens beitragen kann.

Durch die Ausarbeitung eines "Mini-Szenarios" wird die Szenariotechnik zielorientiert vermittelt, so dass sie dann auch in das eigene Unternehmen transferiert werden und unternehmensintern eingesetzt werden kann.

Themenfokus
Moderne Szenario-Technik

  • Was sind Szenarien?
  • Zur Problematik von Prognosen
  • Philosophie der Szenariotechnik
  • Einsatzfelder der Szenariotechnik



Das Erstellen von Szenarien

  • Die acht Schritte der Szenariotechnik
  • Wie Software die Szenarioerstellung unterstützen kann
  • Wie man den Zukunftsraum interpretiert und bewertet
  • Fallübung "Miniszenario"
  • Best Practices, Fallstricke



Das Arbeiten mit Szenarien

  • Wie man Szenariotechniken im eigenen Unternehmen einführt
  • Wie man Szenarien in Planungsaufgaben und die Strategieentwicklung einbezieht
  • Wie man Szenarien richtig auswertet und auf dieser Basis sinnvolle Massnahmen konzipiert
  • Wie man Szenarien kommuniziert
Classroom Training

Duration 2 days

Price (excl. tax)
  • Germany: 2,200.- €
  • Switzerland: Fr. 2,700.-
Dates and Booking
 
Click on town name to bookSchedule
Germany
16/03/2017 - 17/03/2017 Hamburg
27/11/2017 - 28/11/2017 Berlin
Switzerland
26/06/2017 - 27/06/2017 Zurich