> > > MOC 10265E

Developing Data Access Solutions with Microsoft Visual Studio 2010 (MOC 10265E)

Course Description Schedule Course Outline
 

Who should attend

  • Erfahrene Softwareentwickler

Prerequisites

1. Kenntnisse über Problemlösungstechniken in der Softwareentwicklung

2. Verständnis von Skriptingtechniken und Erfahrung mit dem Schreiben von Skripten

3. Verständnis von Zweck, Funktion und Features folgender .NET Framework-Themen:

  • Common Language Runtime
  • .NET Framework-Klassenbibliothek
  • Common Type System
  • Zusammenarbeit von Komponenten
  • Cross-Language-Interoperabilität
  • Assemblies in der Common Language Runtime
  • Anwendungsdomänen
  • Runtime-Hosts, die vom .NET Framework unterstützt werden

4. Erfahrung mit Visual Studio 2008, objektorientiertem Design und Entwicklung sowie mit N-Tier-Anwendungsdesign und -entwicklung

5. Erfahrung mit dem Datenzugriff in der Entwicklung von Windows-Clientanwendungen und Webanwendungen

Course Objectives

In diesem Kurs lernen erfahrene Entwickler, die mit den Grundlagen des Datenzugriffs (CRUD) in Windows-Client- und Webanwendungsumgebungen vertraut sind, wie sie ihr Design optimieren und mit Hilfe von ADO.NET Entity Framework, LINQ, WCF Data Services, Sync Framework und ADO.NET performanteren Datenzugriffscode entwickeln können.

Der Kurs bereitet auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS): .NET Framework 4, Data Access vor.

Course Content

  • Architektur und Datenzugriffstechnologien
  • Erstellen von Entitätsdatenmodellen (Entity Data Models (EDMs))
  • Abfragen von Entitätsdaten
  • Erstellen, Updaten und Entfernen von Entitätsdaten
  • Multi-User-Szenarien mit Hilfe von Object Services handhaben
  • Erstellen optimierter Lösungen mit Hilfe von Object Services
  • Anpassen von Entitäten und Erstellen angepasster Entitätenklassen
  • Verwenden von POCO ("Plain Old" CLR Objects)-Klassen mit dem Entity Framework
  • Erstellen einer N-Tier-Lösung mit Hilfe des Entity Framework
  • Updates in einer N-Tier-Lösung
  • Erstellen von gelegentlich verbundenen Lösungen
  • Datenabfrage mit Hilfe der WCF Data Services
  • Update von Daten mit Hilfe der WCF Data Services
  • Verwendung von ADO.NET
  • Verwendung von LINQ to SQL
Classroom Training

Duration 5 days

incl. catering
Catering includes:

  • Coffee, Tea, Juice, Water, Soft drinks
  • Pastry and Sweets
  • Bread
  • Fresh fruits
  • Lunch in a nearby restaurant

* Catering information only valid for courses delivered by Fast Lane.


Digital courseware Dates and Booking
 
Schedule

Currently there are no training dates scheduled for this course. Enquire a date