> > > MOC 10264

Developing Web Applications with Microsoft Visual Studio 2010 (MOC 10264)

Course Description Schedule Course Outline
 

Who should attend

  • Erfahrene Webentwickler

Prerequisites

1. Kenntnisse über Problemlösungstechniken in der Softwareentwicklung sowie Prinzipien der Softwareentwicklung (Modelle, Phasen, Konzepte)

2. Verständnis von Skriptingtechniken und Erfahrung mit dem Schreiben von Skripten

3. Verständnis von Zweck, Funktion und Features folgender .NET Framework-Themen:

  • Common Language Runtime
  • .NET Framework-Klassenbibliothek
  • Common Type System
  • Zusammenarbeit von Komponenten
  • Cross-Language-Interoperabilität
  • Assemblies in der Common Language Runtime
  • Anwendungsdomänen
  • Runtime-Hosts, die vom .NET Framework unterstützt werden

4. Erfahrung mit Visual Studio 2008, objektorientiertem Design und Entwicklung sowie mit N-Tier-Anwendungsdesign und -entwicklung

Course Objectives

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, erweiterte ASP.NET MVC- und Webformular-anwendungen mit Hilfe von .NET Framework 4-Tools und -Technologien zu entwickeln. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf Aktivitäten, die die Performance und Skalierbarkeit der Webanwendung verbessern. Durch den Vergleich von ASP.NET MVC und Webformularen erfahren die Teilnehmer, wann welche Technik eingesetzt werden sollte/kann.

Der Kurs bereitet auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS): .NET Framework 4, Web Applications vor.

Course Content

  • Überblick über das Design von Webanwendungen
  • Design einer Webanwendung
  • Entwicklung von MVC-Modellen
  • Entwicklung von MVC-Controllern
  • Entwicklung von MVC-Ansichten
  • Design für Auffindbarkeit
  • Schreiben von serverseitigem Code für Webformulare
  • Optimieren des Datenmanagements für Webformulare
  • Qualitätssicherung mit Hilfe von Debugging, Unit Testing und Restrukturierung (Refactoring)
  • Absichern einer Webanwendung
  • Master Pages und CSS für eine einheitliche Benutzeroberfläche einsetzen
  • Entwickeln von clientseitigen Skripten und Diensten
  • Implementierung von AJAX
  • Bereitstellen einer Webanwendung
  • Entwickeln einer Webanwendung mit Hilfe von Silverlight
Classroom Training

Duration 5 days

incl. catering
Catering includes:

  • Coffee, Tea, Juice, Water, Soft drinks
  • Pastry and Sweets
  • Bread
  • Fresh fruits
  • Lunch in a nearby restaurant

* Catering information only valid for courses delivered by Fast Lane.


Digital courseware Dates and Booking
 
Click on town name to bookSchedule
This is a FLEX course, which is delivered both virtually and in the classroom.
Germany

Currently no local training dates available.  For enquiries please write to info@flane.de.

Fast Lane Flex™ Classroom If you can't find a suitable date, don't forget to check our world-wide FLEX™ training schedule.