Führen im IT-Bereich (FIB)

Course Description Schedule
 

Course Overview

Als Führungskraft sind von Ihnen andere Kompetenzen und Verhaltensweisen gefordert als in der Expertenrolle. Entwickeln Sie ein fundiertes Selbstverständnis als Führungskraft. Stärken Sie Ihre Kommunikationskompetenz als Ihr wichtigstes Führungsinstrument! Bauen Sie tragfähige Arbeitsbeziehungen zu Ihren Mitarbeitern auf. Werden Sie handlungssicher in den unterschiedlichsten Teamsituationen. Dieser Kurs wird in Kooperation mit unserem Partner Haufe Akademie durchgeführt.

Who should attend

Führungskräfte kurz vor oder nach Übernahme von Führungsverantwortung im IT-Bereich.

Course Objectives

  • Sie erfahren, was Sie persönlich dazu beitragen können, Ihre neue Rolle optimal zu gestalten.
  • Sie erarbeiten sich einen auf Sie maßgeschneiderten Werkzeugkoffer für Ihre tägliche Führungsarbeit.
  • Sie stärken Ihre Kommunikations- und Empathiekompetenz.
  • Sie lernen, wie Sie Ihre Mitarbeiter zu eigenverantwortlichem Handeln motivieren können.
  • Sie gewinnen Sicherheit in der zielorientierten Arbeit mit Ihrem Team.

Course Content

Ich in der Führungsrolle
  • Von der Fach- zur Führungskraft im IT-Bereich: Was ändert sich?
  • Mein Wertesystem: Was ist mir wichtig?
  • Meine Herausforderungen: Welche Erwartungen werden von wem an mich gestellt?
  • Mein Führungsstil: Wie führe ich und wie will ich führen?
Ich in der Gesprächsmoderation
  • Kommunikation – leicht gemacht für IT‘ler.
  • Erwartungsmanagement und Gesprächsaufbau.
  • Lösungsorientierte Fragetechniken.
  • Effiziente und nachhaltige Mitarbeitergespräche führen.
  • Konstruktiver Einsatz von Feedback und Anerkennung.
Ich und mein Team
  • Teamphasen und Teamrollen.
  • Kommunikation im IT-Team.
  • Konflikte erkennen und gezielt lösen.
  • Wecken und Aktivieren von Motivations-Potenzialen.
Classroom Training

Duration 3 days

Price (excl. tax)
  • Germany: 1,740.- €
Dates and Booking
 
Click on town name to bookSchedule
Germany
27/02/2017 - 01/03/2017 Munich
24/04/2017 - 26/04/2017 Berlin
02/08/2017 - 04/08/2017 Frankfurt
25/10/2017 - 27/10/2017 Hamburg