Agile Führung: Selbstorganisierte Zusammenarbeit in der Praxis (AFSZP)

Course Description Schedule
 

Course Overview

Agilität gewinnt in Unternehmen enorm an Bedeutung und verändert die Zusammenarbeit und Führung in Unternehmen enorm. Um wettbewerbsfähig zu bleiben müssen Sie als Führungskraft schnell, innovativ und kompetent auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren. In diesem Seminar erfahren Sie, welchen Prinzipien agile Führung folgt. Sie erhalten neue Impulse für Ihre Führungsarbeit und erarbeiten sich passende Vorgehensweisen für Ihre spezifische Situation. Damit erreichen Sie harte Business-Ziele müheloser, bleiben flexibler in Veränderungsprozessen und entwickeln Ihre Mitarbeiter zu mehr Eigenverantwortung und Selbststeuerung. Dieser Kurs wird in Kooperation mit unserem Partner Haufe Akademie durchgeführt.

Who should attend

Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter, Teamleiter, Manager

Course Objectives

  • Sie erhalten einen Überblick über die gängigen Modelle agiler Führung und Zusammenarbeit.
  • Sie kennen die Spielregeln um die Arbeit mit selbstgesteuerten Teams gewinnbringend zu gestalten.
  • Sie haben ein klares Bild über die neuen Rollen von Führungskraft und Mitarbeitern in einer agilen Organisation.
  • Sie erfahren praxisnah, wie Sie Arbeitsprozesse in Ihrem Verantwortungsbereich in „flache Strukturen“ bringen.
  • Sie erkennen die Herausforderungen und Widerstände auf dem Weg zur agilen Organisation und Wege zur Bewältigung.
  • Sie entwickeln Ihre Mitarbeiter zu mehr Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und unternehmerischer Aktivität.
  • Sie schaffen hilfreiche Rahmenbedingungen im Unternehmen und Ihrem Führungsbereich und entwickeln Strategien um agile Führung und selbstgesteuerte Zusammenarbeit in Ihrem Bereich einzuführen oder zu verbessern.

Course Content

Was bedeutet Agilität und Selbstorganisation?
  • Hintergrund und Herkunft agiler Führung.
  • Die besondere Haltung in der agilen Führung.
  • Agile Methoden im Überblick.
  • Agile Zusammenarbeit vs. klassische Hierarchie (Motivation, Vertrauen, Vom Ich zum Wir)
  • Herausforderungen, Risiken, Widerstände.
Warum Selbstorganisation jetzt?
  • Veränderungen der Arbeitswelt.
  • Umwälzung der Märkte und des Wettbewerbs.
  • Gesellschaftlicher Wandel: Wertewandel, neue Generationen.
  • Selbstorganisation ist nicht neu – Best Practice selbstorganisierter Zusammenarbeit?
Merkmale selbstorganisierter Zusammenarbeit
  • Werte in der neuen Form der Zusammenarbeit.
  • VOPA Modell - Vernetzung/Offenheit/Partizipation/Agilität.
  • Transparenz, Vertrauen und radikale Wertschätzung.
  • Und was passiert mit der Hierarchie?
„Reinventing“ Leadership
  • Ist agile Führung noch Führung?
  • Wohin geht die Macht, wenn die Führung sie nicht mehr hat?
  • Ziele und Erfolgsmessung als Führungskraft.
  • Umgang mit neuen Annahmen und Glaubenssätzen.
  • Wie verändert sich meine Tätigkeit als Führungskraft.
Führungstools und Methoden zur agilen Zusammenarbeit
  • Methoden zur Entscheidungsfindung.
  • Meetingformate und –konzepte.
  • Feedbacksysteme im Team.
  • Rollen und Führung.
Kompetenzen für Personen und Teams
  • Sozial-kommunikative Kompetenzen stärken.
  • Sich einbringen und sich gleichzeitig zurücknehmen.
  • Selbstführungskompetenz und Selbstverantwortung der einzelnen Team-Mitglieder.
  • Eigeninteressen vs. Teaminteressen abgleichen.
  • Umgang mit Konflikten.

Best-Practice selbstorganisierter Zusammenarbeit und Erarbeitung einer individuellen Praxis-Strategie für Ihre agile Führung.

Classroom Training

Duration 3 days

Price (excl. tax)
  • Germany: 1,740.- €
Dates and Booking
 
Click on town name to bookSchedule
Germany
08/02/2017 - 10/02/2017 Cologne
24/04/2017 - 26/04/2017 Frankfurt
15/05/2017 - 17/05/2017 Munich
21/06/2017 - 23/06/2017 Morschen
11/10/2017 - 13/10/2017 Hamburg