Finanzmanagement für Executives (FIN)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

Das 4-tägige Seminar richtet sich an Führungskräfte mit finanzwirtschaftlichem Basiswissen. Dazu gehören u.a. Geschäftsführer, C-Level-Manager, Unternehmer und Vorstände sowie Bereichsleiter, Abteilungsleiter etc., sowie Spezialisten und Experten ohne Führungsverantwortung mit entsprechendem Erfahrungshintergrund.

Kursziele

Die Finanzen sind der Blutkreislauf eines jeden Unternehmens. Ohne Kenntnisse von finanzwirtschaftlichen Zusammenhängen kann man als Führungskraft kaum die finanziellen Implikationen von Entscheidungen erkennen und den eigenen Verantwortungsbereich zielgerichtet steuern. Je besser man die Zusammenhänge aber kennt, umso professioneller kann man resultatorientiert Entscheidungen treffen, die das Unternehmen und die finanziellen Potenziale weiterentwickeln. Wir zeigen wie.

Kursinhalt

Konzept
Im Seminar "Finanzmanagement für Executives" zeigen wir, wie ein Unternehmen, ein Geschäftsbereich oder ein Profit Center finanzmässig zu führen ist, um nachhaltige und kontinuierliche Leistungs- und Wertsteigerungen zu erreichen.

Um erfolgreich zu sein, sollte jede Führungskraft die Instrumente und Steuerungsmechanismen des Finanzmanagements beherrschen, denn sie müssen die Auswirkungen auf Strategie und Rendite erkennen und verantworten.

In umfassender systematischer und verständlicher Form wird in diesem Seminar deutlich gemacht, welche relevanten finanzwirtschaftlichen Entscheidungen aus Executive-Sicht zu treffen sind und welche Impulse und Vorgaben an die Finanzabteilung und an das Controlling gegeben werden sollten.

Nutzen

  • Sie updaten und vertiefen Ihr Know-how bezüglich der Finanz-Tools, die Sie in Ihrem Führungsalltag brauchen und verstehen welchen Nutzen die verschiedene Instrumente für Ihren Verantwortungsbereich haben
  • Sie sind in der Lage, die zentralen finanziellen Entscheidungen bewusst zu treffen und verstehen es, das Zusammenspiel von Strategie und Finanzen besser zu nutzen
  • Sie wissen, welche Informationen Sie von der Finanzabteilung brauchen, um Ihren Bereich "im Griff" zu haben
  • Sie lernen Wertsteigerungspotenziale in Ihrem Verantwortungsbereich zu nutzen und gleichzeitig externe Wertsteigerungspotentiale wie z.sB. M&A zu erkennen und bewerten
  • Sie erfahren wie eine auf langfristigen, nachhaltigen Erfolg angelegte, interne Unternehmenssteuerung aussehen sollte



Themenfokus
Modernes Finanzmanagement

  • Aktuelle Herausforderungen und Trends im Finanzmanagement
  • Zielsetzungen und Zielkonflikte: Verschiedene Ansätze und Perspektiven des Finanzmanagements
  • Was gekonntes Finanzmanagement leisten kann



Finanzwirtschaftliche Analyse als Basis für finanzwirtschaftliche Entscheidungen

  • Die wesentlichen Kennzahlen zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
  • Bilanz und Bilanzstrategien
  • Fallstricke - Was Kennzahlen nicht können



Planung, Budgetierung und Investitionsrechnung

  • Neue Trends in der Budgetierung
  • Komplexität als Feind sinnvoller Budgetierung
  • Moderne Verfahren der Investitionsrechnung



Liquiditätssteuerung, Working Capital Management

  • Liquidität und Liquiditätsoptimierung
  • Working Capital als Bilanzzahl
  • Einsatz und Ziele von Working Capital Management
  • Reduktion der Kapitalbindung



Wertorientierte Unternehmensführung

  • Cashfloworientierte Steuerung
  • Kapitalkostenansätze
  • Wertsteigerungspotenziale erkennen



Unternehmensbewertung, Mergers & Aquisitions

  • Zielorientierte Unternehmensbewertungsprozesse
  • Ertragswertverfahren, Discounted Cashflow-Verfahren
  • Due Diligence
Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 4.200,- €
  • Schweiz: Fr. 4.900,-
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Deutschland
26.06. - 29.06.2017 Berlin
26.06. - 29.06.2017 Hamburg
23.10. - 26.10.2017 Berlin
23.10. - 26.10.2017 Hamburg
Schweiz
21.03. - 24.03.2017 Luzern
21.03. - 24.03.2017 Zürich
11.12. - 14.12.2017 Zürich