Executive Decision Making (EDM)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

Dieses Seminar ist zugeschnitten auf alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die erfahren wollen, wie sie ihr Entscheidungsverhalten optimieren, ihre Problemlösungs-Toolbox erweitern und sich Urteilsfähigkeit erarbeiten. Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen und allen Hierarchiestufen, die verstehen, dass Decision-Making immer mehr zur Schlüsselqualifikation in einer immer komplexer werdenden Umwelt zählt und unabdingbar für nachhaltigen Führungs- und Unternehmenserfolg ist.

Kursziele

Urteilsvermögen, Problemlösungskompetenz und Entscheidungsfreudigkeit zeichnen Führungskräfte aus. Lernen Sie in diesem 3-tägigen Intensiv-Seminar, auch in kritischen Situationen, wirksame und passende Entscheidungen zu treffen und optimieren Sie Ihr Entscheidungsverhalten unter Unsicherheit.

Kursinhalt

Konzept
Tagtäglich werden Sie mit Situationen konfrontiert, die Ihnen Entscheidungen abverlangen und ihr Urteilsvermögen herausfordern. Ganz beiläufig und unbewusst treffen Sie dabei täglich hunderte von Entscheidungen. Diese meist intuitive Vorgehensweise stösst an ihre Grenzen, wenn Entscheidungen von grosser Tragweite, mit hoher Komplexität und Risiko, oder auch unter grossem Zeitdruck zu fällen sind.

Aber wie verhalten sich Menschen unter grossem Entscheidungsdruck? Wie reagieren grössere Teams und Organisationen? Wie können Führungskräfte auch in zeitkritischen und komplexen Situationen fundierte Entscheidungen treffen und Risiken minimieren? Wann sind schnelle Entscheidungen gefordert, wann gilt Gründlichkeit vor Schnelligkeit?

Erst die korrekte Einordnung einer Situation oder eines Sachverhaltes, das Generieren sinnvoller Alternativen und die Bereitschaft, schlüssige Entscheidungen zu treffen, kann die Grundlage resultatorientierten Handels sein. Letztendlich sind es Entscheidungen, die Unternehmen bewegen, Arbeitsplätze sichern und die eigene Karriere nach vorne bringen. Daher ist es von grosser Bedeutung, das eigenen Urteilsvermögen und Entscheidungsverhalten zu schulen und zu trainieren. Wir zeigen wie.

Nutzen

  • Sie stärken Ihre Urteilsfähigkeit und erkennen Situationen, die Entscheidungen verlangen
  • Sie erweitern Ihre Toolbox für kompetente Problemlösungen und kreative Alternativengenerierung
  • Sie lernen die möglichen Konsequenzen von Entscheidungen abzuwägen
  • Sie stärken Ihre Entscheidungsfähigkeit und können als Triebkraft von Change auftreten, denn jeder Veränderung geht eine Entscheidung voraus
  • Sie verstehen es, Entscheidungen zu kommunizieren und umzusetzen



Themenfokus
Urteilfähigkeit und Mut zur Entscheidung als Kennzeichen von Entscheidungsstärke

  • Denken und Entscheiden: Urteilsfähigkeit und Resultate als Ziele
  • Mentale Modelle: Wie unsere Vorstellung vom Funktionieren der Welt unsere Urteilsfähigkeit stärkt oder behindert
  • Selbstreflexion - Das eigene Entscheidungsverhalten analysieren
  • Ratio und Intuition: Wie man sie richtig einsetzt



Entscheidungssituationen einordnen, Entscheidungsbedarf erkennen

  • Klassische Entscheidungsauslöser für Führungskräfte
  • Prioritäten festlegen, Stakeholder identifizieren
  • Die Fragestellung festlegen
  • Die Bedeutung von Zielen
  • Entscheidungskriterien
  • Auch mit Kreativität Entscheidungen finden



Probleme analysieren, Lösungsalternativen finden

  • Das Problem präzise darstellen
  • Die richtigen Fragen stellen, das Problem strukturieren
  • Relevante Informationen sammeln
  • Kreative Lösungsmethoden



Entscheidungen treffen

  • Entscheidungsmethoden und Beurteilungskriterien
  • Entscheidungen bei Risiko, Entscheidungen bei Komplexität
  • Entscheidungseffizienz erhöhen
  • Klassische Entscheidungsfallen und wie man sie umgeht



Entscheidungen umsetzen

  • Entscheidungen kommunizieren und nachvollziehbar machen
  • Verantwortung übernehmen
  • Die Bedeutung von Kommunikation und Motivation
  • Rückschläge meistern
  • Die Folgen von Entscheidungen kontrollieren
  • Mit Zielkonflikten umgehen
Classroom Training

Dauer 3 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.300,- €
  • Schweiz: Fr. 3.900,-
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Deutschland
20.03. - 22.03.2017 Berlin
20.03. - 22.03.2017 Hamburg
13.11. - 15.11.2017 Berlin
13.11. - 15.11.2017 Hamburg
Schweiz
23.08. - 25.08.2017 Zürich