Red Hat Virtualization (RH318)

Kursbeschreibung Kurstermine
 

Zielgruppe

  • Erfahrene Linux Systemadministratoren, die für die Verwaltung von Servern in einem Unternehmen verantwortlich sind und das Wissen zur Verwaltung einer großen Anzahl von Servern oder virtuellen Maschinen mit Red Hat Enterprise Virtualization erwerben möchten
  • IT-Spezialisten, die eine RHCVA-Zertifizierung anstreben

Zertifizierungen

Voraussetzungen

  • IT-Spezialisten, die eine Zertifizierung als Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) erworben haben oder entsprechende Erfahrung mit Linux haben
  • Erfahrung im Bereich Systemadministration unter Microsoft Windows Betriebssystemen ist vorteilhaft, für diesen Kurs jedoch nicht erforderlich

Kursinhalt

In Red Hat® Enterprise Virtualization (RH318) werden die Virtualisierungsfunktionen von Red Hat Enterprise Linux® erörtert, die von der Red Hat Enterprise Virtualization Suite verwaltet werden.

Die Teilnehmer lernen, wie sie mithilfe von Red Hat Enterprise Virtualization Manager effektiv virtuelle Maschinen mit Linux und Microsoft Windows erstellen, bereitstellen, verwalten und migrieren, die entweder auf dedizierten Red Hat Enterprise Virtualization Hypervisor- oder Red Hat Enterprise Linux Server-Knoten gehostet werden. Dank der praktischen Übungen und einem tiefen Einblick in die Technologie bildet dieser Kurs den optimalen Einstieg in jegliche Unternehmensplanung oder Ausführung einer Virtualisierungsstrategie.

Teilnehmer, die diesen Kurs erfolgreich abschließen, sind für das Red Hat Certified Virtualization Administrator Exam (EX318) qualifiziert und können die Zertifizierung zum Red Hat Certified Virtualization Administrator (RHCVA) erwerben. Die Fachprüfungen werden separat abgelegt und sind kostenpflichtig.

Übersicht über den Kursinhalt:

  • Bereitstellung der Red Hat Enterprise Virtualization-Plattform
  • Konfiguration der Red Hat Enterprise Virtualization-Umgebung (Rechenzentren, Cluster und Speicherbereiche)
  • Installation, Verwaltung von und Fehlerbehebung bei virtuellen Maschinen (Server und Desktops)
  • Erstellung von Snapshots virtueller Maschinen und Erkundung von Hochverfügbarkeitsoptionen
  • Schnelle Bereitstellung virtueller Maschinen mithilfe von Vorlagen
  • Sichere Red Hat Enterprise Virtualization-Umgebung mit ebenenübergreifenden administrativen Rollen
  • Überwachung und Erstellung benutzerdefinierter Berichte
  • Sicherung und Wiederherstellung der Red Hat Enterprise Virtualization-Umgebung

Mit dem Red Hat Einstufungstest können Sie Ihren persönlichen Schulungsplan auf Grundlage Ihrer Erfahrung, Ihres Kenntnisstands und Ihrer gewünschten Ziele ermitteln.

Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.160,- €
  • Schweiz: 3.160,- €
  • Red Hat Training Units: 13 RTU
Termine und Buchen
Online Training

Dauer 5 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 3.160,- €
  • Red Hat Training Units: 13 RTU
Termine und Buchen
 
Zum Buchen bitte auf den Ortsnamen klickenKurstermine
Dies ist ein Instructor-led Online Training, das über WebEx in einer VoIP Umgebung durchgeführt wird. Sollten Sie Fragen zu einem unserer Online-Kurse haben, können Sie uns jederzeit unter +49 (0)40 25334610 oder per E-Mail an info@flane.de kontaktieren.
Deutschland
23.01. - 26.01.2017 München
27.02. - 03.03.2017 Online Training Zeitzone: Europe/Berlin Kurssprache: englisch
20.03. - 23.03.2017 Hamburg
03.04. - 06.04.2017 Stuttgart