> > RH253

Red Hat Linux Netzwerk und Sicherheit (RH253)

Kursbeschreibung Kurstermine Detaillierter Kursinhalt
 

Zielgruppe

Linux- und/oder Unix-Systemadministratoren mit praktischer Erfahrung in der Administration von Red Hat Linux, die ihr Wissen um Netzwerkdienste und -sicherheit erweitern oder auffrischen wollen; Mitarbeiter in Unternehmen deren EDV-Abteilung mehr Kompetenz im Hinblick auf Ökonomisierung von Produktions- und Arbeitsprozessen gewinnen sollen; Mitarbeiter von Internet Service Providern.

Voraussetzungen

RH133

oder vergleichbare Erfahrung mit Red Hat Linux; Grundkenntnisse von Aufbau und Funktionsweise eines LAN/WAN und des Internetworking mit TCP/IP.

Kursziele

Sie werden zum Red Hat Linux Systemadministrator ausgebildet. Nach diesem Kurs werden Sie in der Lage sein einen Red Hat Linux Server aufzusetzen und die wesentlichen Netzwerkdienste zu konfigurieren. Sie werden außerdem in der Lage sein mögliche Sicherheitslücken zu erkennen und zu schliessen. Der Kurs RH253 bereitet auf den Kurs RH300 FastTrack, bzw. auf die Prüfung RH302, zum Red Hat Certified Engineer vor.

Kursinhalt

Systemadministratoren unter Linux und/oder Unix finden hier die technischen Details zur Ausbildung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten von Intranet- und Internet-Server-Diensten. Die behandelten Themen stehen unter dem Fokus Installation, Konfiguration und Sicherheit mit Red Hat Linux. Kursinhalte werden theoretisch erläutert und vom Teilnehmer praktisch angewendet.

Kapitel 1 - System Performance and Security
  • Konfiguration von Netzwerk- und Sicherheitsrelevanten Themen
Kapitel 2 - System Service Access Controls
  • Konfiguration von Host basierten Zugangsbeschränkungen, SELinux und Dienste Management
Kapitel 3 - Securing Data
  • Datenabsicherung mit Verschlüsselungsprotokollen, Public Key Infrastruktur und digitalen Zertifikaten
  • Konfiguration und Anwendung von verschlüsselten Systemadministrations-Applikationen
Kapitel 4 - Network Resource Access Controls
  • Systemabsicherung mit der NetFilter Kernel Firewall
Kapitel 5 - Organizing Networked Systems
  • Konfiguration organisierter Netzwerksysteme mit DNS und DHCP Dienste
Kapitel 6 - Network File Sharing Services
  • Konfiguration und Absicherung von FTP, NFS und SMB/CIFS (Samba)
Kapitel 7 - Web Services
  • Konfiguration, Implementierung und Absicherung des Apache Web Servers und des Squid Proxy Caches
Kapitel 8 - Electronic Mail Services
  • Konfiguration, Implementierung und Absicherung der Sendmail und Postfix SMTP Server
Kapitel 9 - Account Management
  • Account Management mit dem Name Switch Service und den Pluggable Authentication Modulen
Classroom Training

Dauer 4 Tage

Preis (exkl. MwSt.)
  • Deutschland: 2.120,- €
  • Schweiz: 2.120,- €
  • Red Hat Training Units: 9 RTU
Termine und Buchen
 
Kurstermine

Derzeit gibt es keine Trainingstermine für diesen Kurs. Termin anfragen